Butter gegen Schaum beim Marmelade kochen

Ein kleines Stückchen Butter verhindert die Schaumbildung an der Oberfläche von Marmelade.

Beim Kochen der Marmelade kommt es zur Schaumbildung an der Oberfläche. Diese kann verhindert werden, indem man kurz bevor die Masse zu kochen beginnt, ein kleines Stückchen Butter in die Marmelde gibt. Dadurch kommt es nicht zur Schaumbildung und es geht keine Obstmasse verloren. Es funktioniert - garantiert!

Voriges Rezept
Gänse- oder Entenschmalz
Nächstes Rezept
Erdäpfelkas (bayrischer Brotaufstrich)
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

2,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter