Chili con Carne ist das perfekte schnelle Mittagessen, schmeckt super lecker und ist auch noch gesund!

Chili con Carne

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Ich bin sehr enttäuscht, hier gibt es noch kein Chili con Carne? Das änder ich hiermit mal. Also: Ganz einfach und idiotensicher! Am besten ab zum Lidl und eine Chili con Carne Fix Packung gekauft. Umgedreht, abgecheckt: Da steht sogar, was man noch zusätzlich braucht.

Zutaten

  • Eine Dose Kidney Bohnen
  • 200 g Hackfleisch (gemischt)
  • Eine Paprika
  • Eine Dose Mais
  • Eine Zwiebel
  • Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, eine frische Chili

Zubereitung

Bissle Zwiebel klein schnibbeln, ab in die zusammen mit dem Hackfleisch und braten, bis es körnig wird. Währenddessen auf dem Herd schon mal den Chill-con-Carne-Fix-Packungsinhalt ab in den Topf und mit 300 ml Wasser verrühren. Am besten schon das Chilli reinschnibbeln, dass es schön ziehen kann. Fleisch fertig? Dann noch eben das ganze Gemüse bissle andünsten und ab in den Topf. Noch bissle kochen lassen und Tomatenmark rein.Hmm das schmeckt aber köstlich!

Dazu Baguette (oder mein Tipp: Aufbackbrötchen vom Aldi).

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

45 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Chili con Carne Reste weiterverwerten

Chili con Carne Reste weiterverwerten

10 1
Chili con Carne mit Hühnerfleisch

Chili con Carne mit Hühnerfleisch

5 3
Chili con Carne aus dem Schnellkochtopf

Chili con Carne aus dem Schnellkochtopf

8 8
Chili con Carne mit Rosenkohl

Chili con Carne mit Rosenkohl

10 11

Geburtstagssuppe

11 6
Meal-Prep fürs Büro

Meal-Prep fürs Büro

26 6

Chili con Carne Spezial

11 4
Hähnchengeschnetzeltes in Chili-Sahne-Soße

Hähnchengeschnetzeltes in Chili-Sahne-Soße

8 5

Kostenloser Newsletter