Chutney mit Zwiebel, Paprika und Äpfeln

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Zwiebel-Paprika-Apfel-Chutney:

Zutaten

  • 4 Zwiebeln
  • 2 Äpfel
  • 125 g Rohrzucker
  • 150 g Rosinen
  • 2 Pepperoni
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Nelken
  • 1 TL Senf
  • 375 ml heller Essig
  • je 2 grüne, gelbe und rote Paprikaschoten

Zubereitung

  1. Gemüse und Äpfel vorbereiten, in kleine Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln, Äpfel, entkernte Peperoni, Gewürze und Essig, 25 Minuten im offenen einkochen.
  3. Klein geschnittene Paprika dazu geben, noch 10 Minuten köcheln.
  4. Das Chutney noch heiß in Gläser füllen, sofort verschließen.
  5. Im Kühlschrank ca. 4 Wochen haltbar.
  6. Passt zu Salaten, Reis- und Gemüsegerichten.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter