Colabraten

Der Colabraten schmeckt ausgezeichnet und ist schnell und einfach zuzubereiten. Dazu passen gut Spätzle oder Baguette.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Colabraten für 10 Personen

Zutaten

  • 3-4 kg Nackenbraten (alternativ Backschinken oder Rinderbraten geht auch)
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe (Maggi)
  • 1 großes Glas Mango-Chutney
  • Tabasco
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Hela Curry-Gewürzketchup
  •  2 Dosen Cola

Zubereitung

  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Kasserolle legen.
  2. Alle Zutaten miteinander verrühren und die Marinade über den Braten gießen.
  3. Ca. 3 Stunden bei 180 Grad braten.
  4. Mit Tabasco abschmecken (leicht brennendes Gefühl im Rachen ist optimal)
  5. Falls die Soße zu sämig wird, mit Cola aufgießen.

Tipp: Als Beilage Spätzle, verschiedene Brot- oder Baguette-Sorten reichen.

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

40 Kommentare

Kostenloser Newsletter