Colabraten

Der Colabraten schmeckt ausgezeichnet und ist schnell und einfach zuzubereiten. Dazu passen gut Spätzle oder Baguette.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Colabraten für 10 Personen

Zutaten

  • 3-4 kg Nackenbraten (alternativ Backschinken oder Rinderbraten geht auch)
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe (Maggi)
  • 1 großes Glas Mango-Chutney
  • Tabasco
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Hela Curry-Gewürzketchup
  •  2 Dosen Cola

Zubereitung

  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Kasserolle legen.
  2. Alle Zutaten miteinander verrühren und die Marinade über den Braten gießen.
  3. Ca. 3 Stunden bei 180 Grad braten.
  4. Mit Tabasco abschmecken (leicht brennendes Gefühl im Rachen ist optimal)
  5. Falls die Soße zu sämig wird, mit Cola aufgießen.

Tipp: Als Beilage Spätzle, verschiedene Brot- oder Baguette-Sorten reichen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schweinebraten Münchner Art
Nächstes Rezept
Schweinelende mit Rosmarinkartoffeln
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bazooka
Bazooka
56 6
Cola-Mentos-RIESENFONTÄNE
76 39
Softdrinks: Zuckerhaltige ungesunde Getränke
Softdrinks: Zuckerhaltige ungesunde Getränke
20 21
40 Kommentare

Rezept online aufrufen