Kasslerbraten

Kasslerbraten lässt sich im Backofen ohne großen Aufwand zubereiten

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Sollte man mal mit wenig Aufwand ein leichtes, aber leckeres Essen zaubern wollen; braucht man nur folgendes.

Zutaten

  • 1 kg Kasslerkamm (ausgelöst- entknöchert)
  • 1-2 große Zwiebeln
  • 1/2 Knoblauchzehe

Zubereitung

  1. Man nimmt eine feuerfeste Form und legt (ohne jegliche Gewürze) den Braten hinein, gibt die geviertelten und geschälten Zwiebeln und Knoblauchzehen dazu.
  2. Begießt das ganze mit einfachen Wasser, so dass der Braten zu einem Viertel mit Wasser bedeckt ist.
  3. Danach gibt man den Braten für ca. 50-60 Minuten bei 180° in den . Man kann ihn nach der Hälfte der Zeit einmal drehen.

Tipps beim Kassler zubereiten

Sollte der Braten schon sehr dunkel geworden sein Gradzahl etwas herunter drehen, und bei Bedarf etwas Wasser nachfüllen.

Das wars schon. Aus dem Bratenwasser lässt sich eine wunderbare helle Soße zaubern.

Dazu gibt es bei mir Salzkartoffeln mit Mangold oder frischen Spinat.

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte die besten Tipps & Rezepte und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Lammhaxe in Zitronensauce
Nächstes Rezept
Gefüllter Rollbraten
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
20 Kommentare

Rezept online aufrufen