Couscous Salat mit Huhn und Feta

Couscous Salat mit Huhn und Feta

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Dieser Couscous Salat benötigt nicht viele Zutaten, ist schnell gemacht und sehr schmackhaft.

Zutaten für etwa 4 Personen

  • 250 g Couscous (oder Bulgur)
  • 2 Hähnchen- oder Putenfilets
  • 1 Glas/Dose Spargel
  • ein paar Tiefkühlerbsen
  • 200 g Feta-Käse
  • Öl
  • Hühnerbrühe
  • Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer, evtl. Kurkuma/Kreuzkümmel/Curry/Harissa/frischen
  • Koriander (oder ersatzweise Kerbel), Kardamom - das alles passt zu Couscous

Zubereitung

  1. Als erstes Hühnerbrühe (Bouillon) in kochendem Wasser auflösen, Couscous damit übergießen und für ca. 10 Minuten quellen lassen.
  2. Das Fleisch wird in Würfel geschnitten und in Öl 5-6 Minuten angebraten. Dann salzen und nach Geschmack würzen.
  3. Spargel in mundgerechte Stücke teilen (Tipp: die Dose immer an der Unterseite öffnen, damit die zarten Spargelspitzen nicht beschädigt werden) und mit den in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln zu dem Couscous geben.
  4. Alle Zutaten gut miteinander vermengen, den Fetakäse zerbröseln und über den Salat geben.
Von
Eingestellt am

17 Kommentare


7
#1
3.10.14, 20:36
Couscous ist lecker kalt im Salat, Hähnchen is lecker, also passt ja alles gut zusammen. Die Erbsen lass ich vielleicht weg.
3
#2 jb70
3.10.14, 21:58
Vom ansprechenden Rezept mal abgesehen,find'ich es toll,wie Du das "Drumherum" auf dem Bild so landestypisch, passend zum Gericht gestaltet hast ! :-))
2
#3 xldeluxe
3.10.14, 22:03
@jb70:

Danke ;--)))

Das Drumherum liebe ich meist noch mehr als das Kochen selbst.

Diesmal musste ein T-Shirt als Tischdecke herhalten und die Holzurne ist aus Ägypten; ich habe sie allerdings für 50 Cent auf dem Flohmarkt geschossen ;--)))
3
#4 jb70
3.10.14, 22:15
xldeluxe :
Daß Du Freude daran hast,sieht man!
Aber das nötige Auge, sowie ein Händchen dafür hat man - oder man hat es nicht - Du hast es !! :-D
2
#5
3.10.14, 22:27
Tipp abgespeichert ! danke
1
#6 xldeluxe
3.10.14, 22:31
@jb70:

Herzlichen Dank!
1
#7
3.10.14, 23:27
jb70: ja #2 das macht sie immer, wenn schon denn schon :)

#4 was sie beim backen nicht drauf hat, holt sie wieder beim kochen rein :)
1
#8 xldeluxe
3.10.14, 23:31
@glucke1980:

hahaha

Backen lerne ich auch noch und dann kannst Du Dich hier abmelden !!!!! ;--))))
#9
3.10.14, 23:32
xldeluxe: oje :)))))) hätt ich mal lieber nix gesagt haha
1
#10 xldeluxe
3.10.14, 23:34
@glucke1980:

Du stehst bereits auf meiner roten Liste! ;-)
1
#11
3.10.14, 23:37
xldeluxe: HIIIIILFE :))) hör auf sonst kann ich heut nicht schlafen :))
1
#12
4.10.14, 00:05
@gluckchen: Bist doch eh' ein Nachteulchen! ;-)
1
#13 xldeluxe
4.10.14, 00:06
@glucke1980:

Gut so! Sei auf der Hut! ;-)
1
#14 jb70
4.10.14, 09:39
glucke1980 :
Stimmt :- ) !!

Wer weiß ......vielleicht hat xldeluxe längst einen Backkurs belegt und überrascht demnächst mit feinster Konditorenkunst !?
Und das natürlich nur,um Dich so richtig fertig zu machen - hahahaha ;-))))))))))))
#15
4.10.14, 10:33
Tolles Rezept und super Deko !!!
1
#16 xldeluxe
4.10.14, 10:35
@jb70:

Ihr werdet Euch noch alle wundern!!!!! ;-)
1
#17 jb70
4.10.14, 11:29
xldeluxe :
DAS bezweifle ich keine Sekunde !!!
Ich harre (voller Vorfreude) der Dinge, die da kommen :-D !

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen