Currywurst in Blätterteig

Super lecker!

Man nehme 1 Packung kleine Bratwürste und schneidet sie in Stücke und brät sie an!

Dann nimmt man Maggi oder Knorr Tüte Currywurst und gibt es nach Tütenanleitung zu den Currywürsten.

Dann nimmt man fertigen Blätterteig und füllt ca. 1 Esslöffel (je nach Größe der Platten) von den Currywürsten auf die Blätterteigplatten. Taschen längst schließen, zudrücken und oben mehrmals einritzen!

Bei 180°C bei Ober- und Unterhitze fertig garen (wenn sie goldbraun sind). Schmeckt super lecker...

Voriges Rezept
Überbackener Leberkäse
Nächstes Rezept
Ossischnitzel
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
2,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Currywurst mit viel Soße und Banane
Currywurst mit viel Soße und Banane
24 20
Wurstspieße statt immer Currywurst
7 4
Currywurst HJL
Currywurst HJL
27 11
Blätterteig-Hackfleisch-Gratin
7 7
Spanisches Blätterteig-Rezept - schnell und sehr lecker
25 16
9 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter