Deko Tasse
4

Deko Tasse - fallende Blumen

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese tolle Deko Tasse ist ein echter Hingucker und ist sehr einfach selbst gemacht.

Benötigtes Material: 

  • Tasse und Teller 
  • Ein Stück dicker Draht oder es geht auch mit einer alten biegsamen Gabel oder Löffel
  • Heißklebepistole 
  • Blumenköpfe
  • Deko für den Teller (Blätter oder Dekomoos)

So wird es gemacht

  1. Als erstes biegt man sich den Draht bzw. jedes andere biegsame Stück Material so zurecht, wie man es braucht.
  2. Jetzt gehts ans Kleben, damit das ganze später einen guten Halt hat, gibt man einen riesen großen Klecks Heißkleber auf den Teller und drückt den Draht gut rein, vielleicht noch etwas Kleber darüber verteilen und dann lässt man alles gut abkühlen.
  3. Das gleiche macht man nun auch mit dem Draht in die Tasse und lässt es wieder gut abkühlen.
  4. Wenn das alles geschafft ist, kann man sich nun den Draht noch etwas in der Mitte zurechtbiegen, sodass alles einen guten Halt hat.
  5. Jetzt gehts ans Dekorieren, die Blumenköpfe (bunte sind auch schön) werden jetzt mit der Heißklebepistole in die Tasse und um den Draht geklebt, einige legt man unten auf den Teller, nun sieht das ganze so aus, als ob die Blumenköpfe aus der Tasse auf den Teller fallen.
  6. Eine schöne Deko für die Küche, den Kaffeetisch usw.

Viel Spaß.  

PS: Es liest sich schwieriger als es in Wahrheit eigentlich ist.

Von
Eingestellt am

25 Kommentare


5
#1
28.2.15, 19:48
Boar,du hast aber auch immer soo.?schöne Ideen?
1
#2
28.2.15, 19:50
Das 1.Fragezeichen sollte eigentlich ein Smiley werden o{(
5
#3
28.2.15, 19:52
glucke1980,
das ist ja mal was ganz anderes. Sieht toll aus.
Frag mich bloß, wie dick der Draht sein muss damit das auch wirklich hält.
Das sind doch Kunstblumen oder??

Grüße Bella
8
#4
28.2.15, 20:04
Ich finde diese Deko nicht so toll. Ich weiss aber nicht warum. Für mich sieht das so aus als würde die Tasse an einer Wand kleben.
4
#5 xldeluxe
28.2.15, 20:21
Glucke Copperfield! :-))))))))

Ich dachte auch zuerst, sie ist an der Wand fest.

Wo es passt: Interessante Deko!

Aber ich sollte vielleicht auch vor dem Bilder anschauen mal ein wenig lesen.

Mach ich aber auch bei Gebrauchsanleitungen nicht und dann sind plötzlich Schrauben übrig ;-)))
7
#6
28.2.15, 20:55
Ich bin sonst immer sehr begeistert von Deinen Deko-Ideen. Aber leider gefällt mir diese auch nicht so besonders.
1
#7
28.2.15, 21:05
@Bella: ja der Draht sollte halt stark genug sein, kommt auf den Draht an. Am besten einen der sich schwer biegen lässt, ja es sind Kunstblumen, mit echten würde sich der Aufwand nicht lohnen.
7
#8
28.2.15, 21:05
@Schlaufi: ach macht doch nichts, nicht jeder hat den gleichen Geschmack ;) Danke, dass du manch anderen Tipp gut findest :)
5
#9
28.2.15, 21:33
Das ist kein hin- aber ein weggucker. Und wieder künstliche Blumen.
6
#10
28.2.15, 21:45
@imposand: finde ich nicht, aber ist mein Geschmack. Natürlich nur Kunstblumen, soll ich denn echte Blumenköpfe rankleben? zzz das wäre eine Freude für 2 Tage
2
#11
28.2.15, 22:18
Ich verwende oft Kunst- bzw. Seidenblumen. Man sieht den Unterschied manchmal wirklich kaum.

Diese Deko würde mir schon gefallen. Aber ich bezweifele, dass die Tasse so einfach auf dem "Draht" hält. Dieser müsste doch schon ganz schön dick und stabil sein. Vor allem, dass sie nicht nach hnten kippt. Ich dachte auch erst, dass die Tasse irgendwie an der Wand befestigt ist.

Wäre aber auch eine Idee, einen Bilderrahmen...und da die Tasse rein und die Blumen wie ein Wasserfall auf den darunter stehenden Teller rieseln zu lassen...Dann wäre die Tasse fest und man könnte das ganze "GEsteck" einfach abnehmen und für "später mal wieder " einmotten.
3
#12
28.2.15, 22:25
@ursula: man richtet sich den Draht so aus, dass die Tasse nicht kippen kann. Der Heißkleber muss wie auf dem Bild zu sehen ist, ziemlich dick aufgetragen werden, das hält bei mir bombenfest.
Ich habe dabei als erstes den Draht auf den Teller befestigt, dann den Draht ausgerichtet und erst dann die Tasse angeklebt.
4
#13
28.2.15, 23:16
Ich finde, diese Deko-Tasse ist der absolute Hammer!
Es gab ja gerade in letzter Zeit vieles hier, was mir gut gefiel, aber die Tasse schlägt im Moment bei mir ein wie eine Bombe.
Ich glaube, man hört, wie begeistert ich bin ... :-))))))
#14
1.3.15, 07:59
Also ich finde es auch Klasse ! :-) wo hast du den Draht her ? kann man den nehmen ,der an den künstlichen Blumen dran ist ?
5
#15
1.3.15, 15:27
Ich finde diese Idee auch etwas "künstlich", aber zum Glück ist das ja wieder mal Geschmacksache!
1
#16
3.3.15, 21:37
also ich finde die idee gut wobei ich andere blumen nehmen würde aber das ist geschmacksache .. gibt schon soooo tolle seidenblumen die täuschend echt aussehn .. ich selber hab eine sukkulente die aussieht wie echt ..btw glucke danke für deinen tipp letztens mit der jeanstasche ich hab eine für meine kollegin gemacht und die war voll begeistert ... freu mich immer über deine kreativen sachen
2
#17
3.3.15, 21:45
feenland: danke danke, das freut mich sehr!

DU hast völlig recht, es gibt noch viel schönere Blumen, bunte kleine z.b das werde ich ändern, fand die Blumen die ich nahm auch nicht so toll, nur andere hat ich grad nicht.
Bei Tedi gibst bestimmt was, da muss ich mal schaun.
1
#18
3.3.15, 21:48
glucke .. ja tedi ist super auch .. ich fand die blumen ned schlecht mag halt nur keine sonnenblumen .. ich steh irgendwie auf so sukkulenten und so zeug .. die kombinier ich gern mit dschungelmoos .. wgen der drahtfrage.. vl ginge da auch so ein drahtkleiderbügel
1
#19
3.3.15, 21:50
feenland: genau, wenn man den Kleiderbügel doppel nimmt bestimmt, gute Idee.
Ich hatte einen langen Stiel von einer anderen Kunstblume übrig, der war gut geeignet dafür, aber Kleiderbügel super.
2
#20
3.3.15, 21:53
hm ich überleg ja grad ob ich sowas ned in den vorgarten machen kann .. gibt eh sehr grosse tassen auch zu kaufen und kräuter wie thymian reinbastel .. das wäre ein hingucker in meinem kaff
1
#21
3.3.15, 21:56
feenland: schöne Idee, nur die größeren Tassen wären dann aber wieder schwerer und dann könnte ich nicht garantieren, ob es hält.
Mit einem sehr starken Draht denk ich mal schon. Hast auch sehr kreative Gedanken, gefällt mir.
1
#22
3.3.15, 21:57
hm vl das unterteil von nem regenschirm einkleben .. eventuell mit spezialgips.... wenn ich das morgen dad erzähl fallt dem sicher was ein und bastelt mir was passendes
2
#23
3.3.15, 22:00
feenland: auf was du alles kommst haha Regenschirm, ja könnte klappen, guter Einfall.
Wenn dein Vater eh so ein Bastler ist, dann wird er dir das schon zaubern. Kannst ja mal später ein Foto zu meinem Tipp hochladen, wenn ihr damit mal fertig seid.
1
#24
3.3.15, 22:03
im frühjahr wird er immer ganz narrisch und will alles neu machen .. mal schaun wie das wird ... haben schon paar projekte in brainstorm gg nämlich auch einen kräutergarten in einer europalette ...
2
#25
3.3.15, 22:04
feenland: Ja so einen Kräutergarten in Europalette kenne ich, ist eine schöne Deko.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen