Der einfachste Nachtisch der Welt

Der einfachste Nachtisch der Welt

Zutaten ca. 4 Portionen

  • 1 Pck. Kokoszwieback
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Becher (200 g) süße Sahne
  • 500 g Kirschgrütze (gibts fertig im Supermarkt)

Zubereitung

Einfach den Zwieback in eine Schüssel geben. Die Sahne (ungeschlagen) mit einem Schneebesen mit dem Joghurt verrühren und über den Zwieback geben. Für mind. 2 Stunden in den geben. Kurz vor dem Servieren die rote Grütze drüber - fertig. Schmeckt super leicht und erfrischend lecker.

Extratipp:

Wer's noch kalorienreduzierter mag, einfach einen Teil der Sahne mit Milch ersetzen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Birnenigel (schmeckt nicht nur den Kleinen!)
Nächstes Rezept
Himbeertraum
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
11 Kommentare

Rezept online aufrufen