Der einfachste Nachtisch der Welt

Der einfachste Nachtisch der Welt

Zutaten ca. 4 Portionen

  • 1 Pck. Kokoszwieback
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Becher (200 g) süße Sahne
  • 500 g Kirschgrütze (gibts fertig im Supermarkt)

Zubereitung

Einfach den Zwieback in eine Schüssel geben. Die Sahne (ungeschlagen) mit einem Schneebesen mit dem Joghurt verrühren und über den Zwieback geben. Für mind. 2 Stunden in den geben. Kurz vor dem Servieren die rote Grütze drüber - fertig. Schmeckt super leicht und erfrischend lecker.

Extratipp:

Wer's noch kalorienreduzierter mag, einfach einen Teil der Sahne mit Milch ersetzen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

11 Kommentare

Kostenloser Newsletter