Der leckerste Nudelsalat der Welt

Weltbester Nudelsalat: Der einzige Nachteil an diesem Rezept, man kann einfach nicht aufhören zu essen.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Bestimmt kennt Ihr 1000 Nudelsalatrezepte, ich auch, aber seit ich dieses hier ausprobiert habe, habe ich alle anderen vergessen!

Zutaten

  • 500 g Makkaroni (oder andere Nudeln)
  • 1 Paprikaschote
  • 1 kleines Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • kleine frische Tomaten
  • 1 Packung Fetakäse
  • Parmesan

Für das Dressing

  • Tomatenmark
  • etwas Honig
  • Olivenöl (man kann gut das Öl von den getrockneten Tomaten verwenden)
  • Balsamico
  • Salz, Pfeffer, etwas Wasser

Zubereitung

Die Nudeln bissfest kochen. Beide Sorten Tomaten, die Paprikaschote und den Feta klein schneiden und alles mit den übrigen Zutaten vermengen.

Nun gibt es, je nach Geschmack, natürlich viele Varianten: Oliven, Basilikum, Rucola, geröstete Pinienkerne ... Mir ist das alles zu viel, der Salat ist sowieso schon sehr gehaltvoll! (Jaja, ich weiß, zusätzliches Gemüse wäre ja einfach nur gesund ;-)

Man braucht eigentlich nichts Fleischiges dazu. Der einzige Nachteil an diesem Rezept: man kann einfach nicht aufhören zu essen!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Tschechischer Nudelsalat
Nächstes Rezept
Fruchtiger Nudelsalat
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
17 Kommentare

Rezept online aufrufen