Die aufgemotzte Leberwurst - Brotaufstrich, Party-Hit

Sie ist eine Retterin heillos überzogener Konten, aber auch jedesmal ein Party-Hit

Die Ausrüstung

  • 1 Schüssel
  • 1 Löffel (noch besser: Gabel)
  • 1 mit Wasser (zum Eierkochen)
  • 1 Pfeffermühle (gibt's beim Italiener zum klauen)
  • 1 Messer und Brett zum Zwiebelzerkleinern.

Die Zutaten

  • 1 Zwiebel, kleingewürfelt
  • 2 hartgekochte Eier, kleingewürfelt
  • 1 Leberwurst (200 g), ohne Pelle
  • 12 schwarze Pfefferkörner, frisch aus der Mühle
  • 1 Becher Crème Fraiche
  • 3 EL Senf

Die Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Brotaufstrich mischen, 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

31 Kommentare

Kostenloser Newsletter