Dipp zum Grillfleisch

250 g Quark
1 x Schmand
1/2 Becher Sahne
2 Pakete Dill (Feinfrost)
1 Paket Petersilie (Feinfrost)
1 Paket Schnittlauch (Feinfrost)
alles zusammen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch interessant:
Grillfleisch marinierenGrillfleisch marinieren
Zahnbürsten - nicht nur zum ZähneputzenZahnbürsten - nicht nur zum Zähneputzen

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Scharfer Erdnussbutterdip
Nächstes Rezept
Bärlauch-Dip
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Grillfleisch marinieren
Grillfleisch marinieren
22 13
Zum Dessert oder zum Verschenken: ein Strauß aus Früchten
12 1
Zahnbürsten - nicht nur zum Zähneputzen
Zahnbürsten - nicht nur zum Zähneputzen
64 21
Zahnbürste zum Schuhe putzen
Zahnbürste zum Schuhe putzen
29 9
4 Kommentare

Rezept online aufrufen