Ein schnelles Frühstück

Ein hübsch aussehendes, schnelles und leckeres Frühstück: Frühstücksei im Toast in einer Herzform.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Wie man ein schnelles, leckeres und dekoratives Frühstück macht: Frühstücksei im Toast.

Zutaten

  • Toast
  • 1 kleines Ei
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Öl

Zubereitung

  1. In ein ungetoastetes Toast ein Herz schneiden, (evtl. Plätzchenform) dann in eine etwas Öl geben und das herausgeschnittene Herz, sowie den Rahmen in die Pfanne legen.
  2. Dann ein kleines Ei in den Herzrahmen schlagen (wenn es etwas überläuft, ist es nicht schlimm) und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und gut braten.
  3. Das herausgeschnittene Herz von beiden Seiten braten! Funktioniert auch genauso mit Paprikaringen!
Voriger TippNĂ€chster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

16 Kommentare

Ähnliche Tipps

Japanischer Toast

Japanischer Toast

29 37
Pizza Toast

Pizza Toast

55 41
Käse-Toast-Smiley

Käse-Toast-Smiley

25 8
Toaster Test & Vergleich 2021 ▷ 6 günstige Empfehlungen

Toaster Test & Vergleich 2021 ▷ 6 günstige Empfehlungen

1 0
Tomaten-Toast-Auflauf mit Gouda und Höhlenkäse

Tomaten-Toast-Auflauf mit Gouda und Höhlenkäse

6 6
Käse-Ei-Toast

Käse-Ei-Toast

26 9
Waffel-Toast mit Käse

Waffel-Toast mit Käse

13 13

Gut, schnell, günstig: Sattmacher-Abendbrot

24 42

Kostenloser Newsletter