Einfaches Essen: Überbackene Nudeln Bolognese

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Geht schnell und schmeckt (mir) lecker...

500g Nudeln nach Wahl (ich nehme ganz gerne die (teureren) Bandnudeln von Aldi)
2 Päckchen Bolognese Sosse (Hersteller egal, weil es eh nachgewürzt wird)
500g gem. Hackfleisch
2 Päckchen Mozarella
4 Knoblauchzehen
Chilipulver (oder sonst. scharfe Gewürz)

Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen während Nudeln und Sosse zubereitet werden, Mozarella ebenfalls schon schneiden.

Nudeln sehr bissfest kochen (garen im Backofen noch weiter).
Hackfleisch anbraten, Flüssigkeit abgiessen, Knoblauch reinpressen, Sossenpulver mit entspr. Menge Wasser (meist 500ml) zum Hackfleisch geben und aufkochen lassen.
Sosse mit Chilipulver, Worcestersosse, Pfeffer etc. abschmecken und mit den Nudeln vermischen.
Masse in Auflaufform schütten, den Mozarella auf die Masse verteilen.
Ca. 10-15 Minuten in den Backofen und überbacken.

Dazu schmeckt ein Rotwein (Cabernet Sauvignon, Rasgon) und ein frischer leichter Salat (Kunststück, das essen zählt nicht zu den leichtesten ;-))

Achtung, macht sehr satt.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 christina
3.4.05, 11:23
Gute schnelle Sache. Ich würde aber die Tütensoßen weglassen, enthalten eh nur Glutamat (Geschmacksverstärker) und Gewürze, die man eh hat! Lieber um Flüssigkeit zu bekommen Dosentomaten reinkippen! Sind übrigens gesünder und billiger als frische, da länger gereift!
#2 Iris
4.4.05, 07:45
Gute Idee mit den Tomaten, werde ich testen. Bloss mit Gewürzen haperts bei mir, ich mag normalerweise die italienischen nicht so gerne.
#3
5.4.05, 20:22
Welche italienischen Gewürze meinst du @ Iris?
#4 heidi
14.4.05, 20:08
werde ich mal am weekend für mein freund machen =)
#5 Iris
18.4.05, 09:41
@05.04.2005, 20:22 Uhr
generell Basilikum, Thymian, etc...bin nicht so der Kräuterfan :-\. Benutze nur Salz, Pfeffer, PaprikaFeuerstreuer. In der Suppe höchstens mal Petersilie oder Schnittlauch. ich bin ziemlich "schnegisch". Grüße
1
#6
9.9.05, 18:49
Super lecker. Meine Familie mag gerne viel Fleisch. deshalb habe ich 1 kg Hackfleich genommen.
#7 Katja
27.2.06, 11:27
Spaghetti Bolognese ist schon lecker, aber das hier ist noch leckerer.
#8 Kiki
6.9.06, 11:52
Hab's gestern gekocht. War lecker! Mein Änderungsvorschlag: Sauce zusammen mit dem Hackfleisch in der Pfanne machen - spart einen Kochtopf ;-)
2
#9 OiPunk
26.3.08, 07:10
Super Lecker ich bin erst 15 und das ist eins der wenigen Gerichte die ich frisch kochen kann^^
für mich alleine mach ich mind 1 Pfund Hackfleisch nur statt Mozzarella nehm ich geriebenen Käse der wird knuspriger :-)
1
#10
24.7.13, 21:18
So eine leckere "Schweinerei" mag ich immer! Allerdings nehme ich auch gehackte Tomaten aus der Dose und koche sie mit gefriergetrockneten Salatkräutern (aus dem Glas) und sonstigen Gewürzen kurz auf.

LG
Linda

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen