Einfaches Fensterputzen auch bei Sonne

Mann putzt Fenster

Trotz Sonne klare Scheiben streifenfrei.

Ins Putzwasser für die Scheiben, einfach und 4-5 mal Fensterklar mit ins Wasser geben. Ich nehme dann Micofasertücher, gehe zweimal mit dem Wasser über die Scheiben, abziehen und mit einem Microfasertuch oder mit einem Stück von alter Bettwäsche die Ränder trocken machen, einfach und tolles Ergebnis.

Voriger Tipp
Große Fenster leichter putzen
Nächster Tipp
Fenster putzen - grobe Vorarbeit
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
43 Kommentare
1
"einfach" wieviel Zitronensäure, und was bedeutet "4-5 mal" Fensterklar?
11.8.15, 12:00
2
aus der kunststoffzitrone von ( Aldi oder Lidl ) einfach 2-3 mal drücken ins Wasser.
Fensterklar 4-5 mal reinsprühen ins Wasser.
11.8.15, 12:03
3
Das werde ich mal ausprobieren. Danke!
11.8.15, 13:08
4
Das wird ausprobiert. Danke!!
11.8.15, 13:09
5
@NFischedick:
Bitte......wirst begeistert sein, geht schnell, Regen perlt ab,
keine Streifen und schmutzabweisend. Hält lange an.
viel Spass marieluis
11.8.15, 14:07
6
@schwarzetaste:

nimm einfach einen 5 liter eimer, wenn du einen grossen nimmst,
und voll machst, musst du es doppelt nehmen.
marieluis
11.8.15, 14:09
7
@schwarzetaste:
Einfache Zitronensäure von Aldi oder Lidl, je nach Grösse des Eimers,
ich nehme einen 5 Liter Eimer dreimal drücken (feste) und 4-5 mal vom
Fensterklar ins Wasser sprühen.
wenn du viel mehr Fenster hast, zwischendurch mal neues Wasser machen.
Streifenfrei, Regen perlt ab und nimmt nicht mehr so schnell Schmutz oder
Staub auf.
LG. marieluis
11.8.15, 14:19
8
Das werde ich auch probieren beim nächsten putzen. Habe schon viel versucht das mit einem wisch und weg alles sauber wird, aber meine großen Dachfenster sind immer eine Herausforderung. Lieber bügele ich einen Zentner Wäsche als ein Fenster zu putzen.
11.8.15, 16:14
9
@upsi: Ich putze lieber Fenster als zu bügeln :D
11.8.15, 19:14
10
@-ellipirelli-: ich versuche meist meinem Göga das putzen unterzuschieben, aus Liebe macht er es und bekommt dann als dankeschön ein tolles Leckerli. Ich habe nach dem Fenster putzen immer tagelang Schmerzen in der Schulter.
11.8.15, 19:28
11
Interessanter Tipp.
Einfach und günstig herzustellen

Das werde ich ausprobieren.
11.8.15, 20:09
12
@upsi: ein hoch auf deinen göga!
11.8.15, 20:25
13
@-ellipirelli-: danke, für mich das beste was mir im Leben passieren konnte..
11.8.15, 21:55
xldeluxe_reloaded
14
@Upsi # 10:

< ich versuche meist meinem Göga das putzen unterzuschieben, aus Liebe macht er es und bekommt dann als dankeschön ein tolles Leckerli>

Fensterputzen? Mein Mann? Meiner isst aus Liebe aber das tolle Leckerli ;o)))))))))
11.8.15, 22:25
15
@xldeluxe_reloaded: naja, ich sag mal so, er macht es freiwillig, weil er sieht das ich mich beim putzen herumquäle. Auch ohne Leckerli würde er es machen, aber ich bin dafür so dankbar, daß ich ihm was extra schönes koche. Ich weiss es wohl zu schätzen das ich so ein Goldstück habe, aber mit mir hat er ja auch einen guten Fang gemacht hahaha
Wenn es dir schlecht geht, steht dein Göga doch bestimmt auch hinter dir, oder holt er dann eine Reinigungskraft ? ich könnte da jemand fleißiges empfehlen (kleiner scherz)
11.8.15, 22:36
xldeluxe_reloaded
16
@Upsi:

Mit meinem Mann habe ich für meine Lebensanschauung und Vorlieben den weltbesten Ehemann. Dass er unordentlich und für Schmutz betriebsblind ist, oft wie eine satte Raupe auf dem Sofa liegt und gar nicht weiß, was los ist wenn ich ihn "anpflaume", hat sich nach 35 Jahren längst eingespielt: Ich tobe und er holt mir ein Eis! Das kühlt ab, meint er dann.........

Er hat die weltbeste Frau und ich könnte (fast) jeden haben.....das weiß er, sieht er, genießt er!
11.8.15, 22:45
17
@xldeluxe_reloaded: na siehste, so hat jeder den Kerl den er verdient, nämlich den oberhammer weltbesten. Und unsere Kerle haben das wertvollste und beste Leckerchen was sie kriegen konnten, nämlich uns.
Autsch, das klingt mächtig selbstverliebt, isses aber nicht
11.8.15, 22:55
xldeluxe_reloaded
18
@Upsi:

Ist es doch: Ich zumindest bin selbstverliebt und kenne meinen Wert:
Wäre ich ein Mann, wäre ich gerne mit mir zusammen :o))))
11.8.15, 23:30
19
@xldeluxe_reloaded: oh man, solch eine Einstellung birgt aber auch viele Gefahren in sich. Da halt ich mich lieber zurück. Ich hab da ein wenig rumgeblödelt, aber ich glaube du meinst das todernst.
12.8.15, 08:31
xldeluxe_reloaded
20
@Upsi:

Ach, ist das so? Glauben heißt nicht wissen............
12.8.15, 11:10
21
@xldeluxe_reloaded: lassen wir das lieber, ist mir ehrlich auch egal. Gehört nicht zum Tipp und bevor es wieder unfair wird, mache ich einen großen Bogen um diesen Tipp hier, den ich allerdings gut finde.
12.8.15, 11:50
22
Die Sonne scheint, es ist also schönes Wetter. Jetzt Fenster putzen? Wer kommt denn auf eine so absurde Idee. Das hat doch noch viiieeel Zeit.

Aber vielleicht ist ja Mittwoch, und "Mittwochs putze ich immer die Fenster". Na, denn man tau . . .
12.8.15, 12:28
xldeluxe_reloaded
23
@Spectator:

Rrrichtig!!!

Wenn ich den Plan nicht einhalte, komme ich mit dem Freitag nicht mehr klar, denn da ist gegen 18 Uhr Autowaschtag :o)
12.8.15, 12:31
24
Hey. .. ich kann einfach nur ein filamenttuch von aqu & clea empfehlen
vollig ohne Chemie oder zusätze .. streifenfrei in jeder Situation. .. nur Tuch auswringen. .. drüberwischen..und fertig
12.8.15, 12:58
25
@xldeluxe_reloaded:
GEGEN 18 Uhr? PUNKT 18 Uhr, wenn ich bitten darf ! ;-)
12.8.15, 13:40
xldeluxe_reloaded
26
@Spectator:

Ich bemühe mich, liegt aber auch ein wenig am Wetter. Ich habe mir allerdings jetzt ein Carport bauen lassen. So kann ich auch bei Regen mein Auto waschen!
12.8.15, 13:50
27
Hallo marieluis

was ist Fensterklar?, diese Sprühflaschen zur Fensterreinigung?

der Tipp interessiert mich, würde ich gern ausprobieren

danke schon mal für eine Antwort

lg Simone
12.8.15, 18:13
28
Den Tipp finde ich schon mal nicht schlecht, denn ich hasse Fensterputzen, aber kann ich bitte den Fensterputzer auf dem Foto dazu haben? :D
14.8.15, 20:29
29
...seit Jahren putze ich meine Fenster nur mit klarem Wasser, dem ich ein paar Tropfen Teebaumöl zugefügt habe (etwa 10 Tropfen auf 5 Liter). Mit nassem Microfasertuch den Dreck weg wischen und dann mit trockenem Microfasertuch trocken wischen - alles sauber und keine Streifen! Das Schlimmste war anfangs, den Film aus Putzmitteln und Fensterreinigern und was weiss ich sonst noch auf den Fenstern klebte, vom Glas zu bekommen! Aber, seit der Mist runter ist - nur noch klares Wasser...funktioniert super.
16.8.15, 12:31
30
Habs gleich ausprobiert! Tolles Ergebnis. Muss jetzt nur warten, bis die Sonne wieder scheint und auch dann dieser "Härtetest" noch bestanden wird.
16.8.15, 15:56
31
Und auf den Rahmen bleibt der Dreck.
16.8.15, 18:38
michelleh
32
Die Fensterreiniger sind heute so gut, da braucht man eigentlich nichts mehr hinzufügen. Ich nehme Fensterspray und Küchenkrepp und fertig. Wenn man so fleißig wie ich alle 2 Monate die Fenster putzt, dann gibt es auch keine Schlieren. Wenn man natürlich selten Fenster putzt, dann muss man schon öfter drüberwischen.
19.8.15, 15:05
michelleh
33
@-ellipirelli-: Deswegen bügele ich gar nicht! Und meine Wäsche ist immer tipptopp glatt.
19.8.15, 15:07
34
Ich nehme einen guten Spritzer Spülmittel und einen guten spritzer aus der WC - Ente , mit dem micofasertuch oder fenterwischer dann die Scheiben und Rahmen reinigen , abziehen , die Ecken und den Ramen mit einen trockenen Tuch hinter her , was man sich aber oft schon sparen kann und fertig ist ! Habe den Tipp von einem profifensterputzer !
29.8.15, 14:41
35
die putz firmen nehmen eine jutetuch um nach zupolieren,
1.7.20, 14:41
36
Wo bekommt man denn Jutetücher?
5.7.20, 14:30
37
#24  @missy88

Was ist ein Filamenttuch?
8.7.20, 09:26
38
@Teddy goggle mal Aqua+clean Zauberglanztuch
8.7.20, 09:37
39
@missy88 

Danke :blümchen:
8.7.20, 09:45
40
Na, dann schauen wir nach 7 Jahren nochmal drauf… Ich denke jede gestandene Mutti, und nur solche tummeln sich ja hier, hat ihre Routine längst gefunden, ich auch. Aber warum sollte man eigentlich bei Sonne nicht Fenster putzen? Meine Vermutung: Weil die Scheiben schneller trocknen als man zum Nachwischen kommt. Was meint Ihr, ist da was dran?
(Funfact: Ich hatte früher eine Veranda mit riesigen Fenstern in drei Himmelsrichtungen, dazu noch einen Dschungel von Pflanzen, die weggeräumt werden mussten - mehr Herausforderung hätte ich echt nicht gebraucht.)
12.3.22, 08:59
41
Hallöle.....
und moin..... nur Zitronensäure und Fensterklar??? Kein Pril kein nix ins Wasser?

LG Jamaica
12.3.22, 09:01
42
@jamaica121065

Hi,
Ich kann euch allen nur die window wonder Fenstertücher von Prowin empfehlen.
Grünes nass machen, auswringen, handlich formen und los gehts. Mit dem blauen nachwischen. Staub haftet dann nicht mehr so an den Fenstern.
Damit bekomme ich ohne nochmal auszuwringen alle bodentiefen Fenster reinigen, ohne unnötig wasser und Putzmittel zu brauchen. Für die obere etage dann einfach auswaschen. 60 grad, ohne Weichspüler und ohne trockner.

Gern pn wenn ihr mehr wissen möchtet
12.3.22, 10:18
43
@schwarzetaste

Deine Vermutung ist auch meine Vermutung. Ich putze auch bei Sonnenschein, bin ich halt schnell. Die Profis müssen doch auch bei Sonnenschein putzen.

Ist mit Fensterklar einfach Glasreiniger gemeint?
13.3.22, 00:36
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter