Einladungskarten für Mädchen 1
5

Einladungskarten für Mädchen herstellen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Folgendes Material wird für die Mädchen-Einladungskarten benötigt:

2 verschieden farbige Servietten, mehrlagig.
Garn
Wasserbomben oder Luftballons
Edding

Rose aus Servietten herstellen: ich habe die Servietten an der geschlossenen Stelle entlang durchgeschnitten. So habe ich zwei Hälften. Zwei verschieden farbige Servietten übereinander gelegt, werden dann zur Fächerform gefaltet. Mit Garn die Mitte abgebunden. Die einzelnen Blätter dann auseinander gezogen. Das wars dann mit der Rose auch schon.

Wasserbomben oder Luftballon aufpusten und mit Garn am Ende abwickeln. Dann den gewünschten Text auf den Ballon schreiben. Wenn der Text auf den Ballon geschrieben wurde, kann man das Garn vom Luftballon um die Rosenmitte umwickeln damit es fest sitzt.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
27.8.12, 22:26
Süße Idee, wird in ähnlicher Form bald nachgemacht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen