Eis essen ohne Kleckern

Papierförmchen für Muffins helfen gegen Kleckern beim Essen von Eis am Stiel.
2

Wenn kleine Kinder Eis essen, kleben hinterher nicht nur die Hände und das Gesicht des Kindes, sondern auch die Hände der Eltern. Papierförmchen für Muffins sind da eine große Hilfe, vor allem für Kinder, die ihr Eis in Zeitlupe essen.

Es gibt Kinder, die können Eis so schnell essen, dass man das Gefühl hat, sie hätten es gerade weggeatmet. Leider ist meist das Gegenteil der Fall. Kleinkinder brauchen ewig, bis sie ihr Eis geschleckt haben. Währenddessen ist, besonders bei den hohen Temperaturen der letzten Tage, das Eis schon weggeschmolzen und über die Finger und Hände über den Pulli auf die Beine getropft. Das Kind klebt überall und Mama und Papa nach dem Versuch die Kleckerei in Grenzen zu halten, kleben danach genauso. Ganz schlimmes Szenario: Ein Teil des Eises bricht ab, landet auf dem Boden und eine Heulattacke bricht los.

Papierförmchen für Muffins können das Chaos etwas entschärfen. Ich nehme zwei bis drei Papierförmchen und schneide die übereinander liegenden Förmchen am Boden mit der Messerspitze meines Taschenmessers ein. Nicht viel, sondern nur so weit, dass der Eisstiel durchpasst. Die Förmchen halten so einiges von den Fingern fern. Bricht was vom Eis ab, fällt es manchmal tatsächlich in das Förmchen statt auf den Boden. Das erspart so manche Träne und ist sehr elternfreundlich.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Eiskaffee: Kleiner Tipp für das Aroma
Nächster Tipp
Bunte Eiswürfel selber machen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Tomate aus der Hand - ohne Kleckern essen
Tomate aus der Hand - ohne Kleckern essen
10 19
Füllung in das Fleisch geben ohne kleckern
24 36
Pinsel abstreichen ohne kleckern
Pinsel abstreichen ohne kleckern
19 9
Suppe einfrieren ohne Kleckern
Suppe einfrieren ohne Kleckern
20 35
5 Kommentare
Dabei seit 16.7.19
1
Tolle Idee
26.7.19, 18:10 Uhr
xldeluxe_reloaded
2
Super Tipp - allerdings nicht neu aber bestimmt neu für viele Neue 😂👍
Glucke hatte ihn mal eingestellt. Wo steckt sie eigentlich?!?!?!?! 
26.7.19, 20:19 Uhr
Dabei seit 2.1.15
3
Geniale Idee! Endlich kann man sein Eis ganz in Ruhe genießen. Das macht ja auch viel mehr Genuss, als wenn man es nur schnell hineinschlingen muss, weil es tropft und weg muss. Das ist ja schon ein Widerspruch in sich. Für Kinder also in Zukunft wunderbar entspannend mit diesem Tropfschutz. ?
27.7.19, 23:20 Uhr
Abrakadabra
4
Für unterwegs, wenn man kein Muffin-Förmchen parat hat, kann man auch eine Serviette oder Papiertaschentuch nehmen, vorsichtig mittig einen kleinen Schlitz/Loch einreißen, den Stiel durch stecken fertig. Das fängt zwar nicht ein herabfallende Eis auf, aber zumindest die herablaufenden Tropfen. Wenn das Loch etwas größer ist passt auch 'ne Eistüte/spitze Eiswaffeltüte durch. 
So haben wir es bisher gehandhabt, aber mit Muffin-Förmchen ist es ja noch besser, werd' ich mir merken! 😁
27.7.20, 14:16 Uhr
Dabei seit 18.6.12
Kreativling
5
Guter Tipp, danke.
10.8.20, 18:20 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen