Eisbergsalat schnell zubereiten - Frag Mutti TV

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Frag Mutti TV zeigt euch, wie man Eisbergsalat ganz schnell zubereiten kann - und Spaß macht es auch noch!

Du kannst unseren Channel unter youtube.com/FragMuttiTV abonnieren!

Dein Video hier? Sende uns deinen Video-Tipp und wir schenken dir einen 50€-Amazon-Gutschein! So funktionierts!

Von
Eingestellt am

38 Kommentare


35
#1
24.1.14, 15:56
Bei mir ist letztens ein Tipp abgelehnt worden, weil er einem älteren zu ähnlich war.

Zufällig habe ich aber genau diesen Eisbergsalat-Tipp vor einiger Zeit gepostet. Und jetzt interessiert natürlich keinen bei fm, daß dieser Tipp auch doppelt ist - ist ja vom Chef persönlich.

Soviel zur Gleichbehandlung hier. Das finde ich traurig!
#2
24.1.14, 16:03
Gelöscht ich dachte du findest dein Tipp nicht von 08.01.2010
#3
24.1.14, 16:23
@hatschepuffel: War deins auch ein Video-Tipp? Den haetten wir naemlich sehr gerne freigeschaltet!
4
#4 MissChaos
24.1.14, 16:29
Gefällt mir! Das probier ich auch! :)
6
#5 drache
24.1.14, 16:46
ich kannte den Trick auch noch nicht! lustig!
9
#6
24.1.14, 16:52
@Bernhard:

Nein! Aber ehrlich: So schwer ist es doch nicht, einen Eisbergsalat mit Strunk auf die Arbeitsplatte zu hauen, oder? Mir erschließt sich nicht, warum dazu dann unbedingt ein Videotipp nötig ist.

Zumal der Tipp, den ich in 2014 geben wollte, 2006 (!) das letzte mal gegeben worden war. Und das war nichts, wonach man sucht, sondern es zufällig entdeckt und wirklich etwas davon hat (ich zumindest war sehr überrascht vom Ergebnis, ich hatte es auf einer anderen Site gefunden). Und wie der Tipp hier, hätte dieser auch kein Video benötigt, da ja wohl jeder Eiweiß (darum ging es im abgelehnten Tipp) steifschlagen kann.
#7 Upsi
25.1.14, 11:42
Super, habs probiert, hat geklappt, toller Tipp
5
#8 Icki
25.1.14, 13:03
Für die, die nun wie ich den Tipp gerne mal in Textform sehen wollen (ist ja immer interessant, welche Erfahrungen die anderen User schon gemacht haben): Die Texttipps finden sich (anders als der Videotipp, Bernhard, vielleicht willst du das noch ändern?) in der Kategorie "Salat verarbeiten", einmal unter dem Titel
"Strunk von Eisbergsalat ganz einfach entfernen" (Oktober 2006) und
"Einfaches Vorbereiten von Eisbergsalat" (Januar 2010)
Ich finde es schon redundant, dass der Tipp zweimal in Textform vorliegt, ein drittes Mal wäre wirklich nicht nötig. Das Filmchen finde ich hingegen sehr überzeugend und daher existenzberechtigt;-)
4
#9
25.1.14, 19:25
Kannte den Tipp noch nicht. Finde ich super.
11
#10
26.1.14, 07:15
Der Tipp als solcher ist ok, aber schnell zubereitet ist der Eissalat deswegen ja noch lange nicht. Bei meiner Art benötige ich den Strunk jedoch, um ihn schnell klein zu kriegen: ich entferne die unschönen Blätter, halte ihn am Strunk und jage die benötigte Menge durch den groben V-Hobel in ein Sieb. Darin wird er dann abgebraust und weiterverarbeitet. Z.B. wende ich die Einlegeplatte des Hobels (auf feine Einstellung) und mach in der gleichen Art noch paar Blaukrautstreifchen drauf oder Gelbe Rüben. Und wenn die Salatmischung in Schälchen ist, dann noch paar Zwiebel drüber gehobelt. Fertig. Soße nach Geschmack.
#11 Beth
26.1.14, 10:16
Super. Wird ausprobiert.
1
#12
26.1.14, 10:46
Hab mich voll erschrocken, was die Dame mit dem Salat macht!
Ich kannte diese aggressive Variante noch nicht!
Hat mich irgendwie an das Tourett-Syndrom erinnert.(Weiß nicht ob die Schreibweise richtig ist)
Ich finde es toll....Zack....Strunk raus!!!
#13
26.1.14, 11:28
Jetzt kaufe ich auch lieber wieder mal einen Eisberg. Ich habe ihn immer zerschnitten weil man ja die Blätter so schlecht auseinander nehmen kann. Dank dem Tipp "laufen" nun sicher die Blätter nicht mehr so schnell an da keine Schnittstellen mehr sind. Vielen Dank für den guten Tipp. Für mich ist ein Video sowieso immer besser da ich "schwer von Begriff" bin.
4
#14
26.1.14, 11:50
@evrulo:
Na, beschädigter als durch diesen Schlag kann Salat kaum sein. Wenn Du mit anlaufen das braun-werden meinst, dann dürfte das ein Irrtum sein. Ob geschnitten oder zerschlagen: offene Fläche ist offene Fläche. Oxidieren tut eine offene Fläche halt immer.
Wenn das mit dem Schlag bei Weißkohl und Co funktionieren würde, fände ich es gut.
#15
26.1.14, 12:11
@Bernhard:
Nach welchen Kriterien kommt ein Tipp in den Newsletter mit den Toptips?

Es sind ja nicht immer die Tipps mit den meisten Reaktionen.
Schaust du da auch zum Beispiel, dass verschiedene Kategorien berücksichtigt sind? Also Rezepte, Putztips oder Gesundheit etc?
1
#16
26.1.14, 20:01
@bollina: Die 5 Tipps, die am oeftesten aufgerufen wurden in den letzten 84h (3,5 Tagen) kommen rein, oder Videotipps (wie dieser), oder Tipps, die wir extra im Newsletter haben wollen (letzter Fall kommt vlt. 3-6x im Jahr vor)
#17
26.1.14, 20:17
@Bernhard:
Vielen Dank für deine Antwort.
LG
2
#18
26.1.14, 22:23
@Bernhard: was ist denn "öftesten" für ein deutsches Wort ;-))
ich kenne "am meisten".
War aber lustig, werde es im Büro mal anwenden ;-)
#19
26.1.14, 23:30
@hatschepuffel: siehe doch mal da nach
https://www.frag-mutti.de/einfaches-vorbereiten-von-eisbergsalat-a17456/
, habe ich unter dem begriff eisbergsalat gefunden nix für ungut lg
2
#20
7.2.14, 08:40
Ich hatte auch mal einen guten Tipp gepostet, der die Hausarbeit WIRKLICH erleichtert, der ist auch gepostet worden, habe aber nur 3 Sterne bekommen. Andere Tipps, die nicht wirklich hilfreich sind, kommen hier in die Bestenliste! Komisch!
#21
7.2.14, 10:33
@binchen123:

Welcher Tipp ist das binchen123???
WIRKLICH hilfreiche kann man immer brauchen.
#22
14.1.16, 08:33
Lieber einen Tipp 2x lesen als das viele Gezetere darüber.
4
#23
14.1.16, 09:28
Und wo ist da jetzt der schnell zubereitete Salat? Die Lady hat ja nur den Strunk rausgeschlagen mehr nicht.
Ganz ehrlich, wenn ich den Kopf halbieren und dann um den Strunk drumrum schneide hab ich auch nicht mehr Arbeit
2
#24
14.1.16, 11:08
Also ich weiß nicht, den Salat so brutal aufzuschlagen nur damit ich kleine Stückchen erhalte???
das geht mit dem Messer mindestens genau so schnell.....
Und übrigens - Eisbergsalat ist nicht gerade ein Schmankerl unter den Salaten - der König der Salate ist immer noch der Kopfsalat!
#25
14.1.16, 15:59
Eisbergsalat ist ohne Vitamine. Da kann man auch gleich auf ner Wolldecke rumkauen.
#26
14.1.16, 17:37
@idun: Bingo!
3
#27
14.1.16, 18:30
@idun #25:

und wenn? mir schmeckt er trotzdem und vielen anderen auch. Außerdem fällt er nicht so schnell zusammen wie Kopfsalat....

Also allen denen Eisbergsalat schmeckt, wünsche ich guten Appetit ob mit oder ohne Vitamine.
1
#28
14.1.16, 18:49
seh ich auch so, musst den Salat ja nicht "nackig" essen, bißchen Paprika und Karotte dazu und schon hast du deine Vitamine
1
#29
14.1.16, 19:00
Das Eisbergsalat keine Vitamine und Mineralstoffe hat stimmt so nicht. Hab mich da mal etwas schlau gemacht. Hoher Beta Carotin Gehalt und mehr Vita min C als Kopfsalat. A ber auch wenn er nur Null enthalten würde, ich mag ihn sehr. In einem Dressing aus saurer Sahne, Zitrone, Zucker, Salz und Pfeffer und eine kleine Zwiebel ganz fein geschnitten. Frischen gehackten Dill hinein und ich könnte darin baden. Mir schmeckt das so gut, daß es mir schwer fällt aufzuhören.
#30
14.1.16, 19:00
Was ist das blos, wieder dreifach
#31
14.1.16, 19:00
wieder doppelt
#32
14.1.16, 20:27
@Upsi: das liegt evt. am Internet. Da könnte die Verbindung gestört sein. Davon kann ich dir ein Lied singen.
#33
14.1.16, 22:24
So kannt ich es auch noch nicht , fand ich gut !!!
1
#34
14.1.16, 23:39
@Upsi: nicht aufregen ...... ich sehe es nur einmal....
1
#35
15.1.16, 08:50
@waage191045:

bei mir bekommt Salat überhaupt keine Chance zum Zusammenfallen. Der wird frisch angerichtet mit allen möglichen Zutaten und dann gleich aufgefuttert
#36
15.1.16, 12:30
Also ich kenne das mit dem Eisbergsalat nur so : schlechte Blätter entfernen,den Kopf einmal die Länge nach durchschneiden und ihn mit einem großen Messer in feine Streifen schneiden.Durch den Strunk halten die Blätter bis zum Schluss zusammen.
Ich kenne ihn auch unter der Bezeichnung "Krachsalat".Das kommt wohl aus dem Unterfränkischen wie viele andere Bezeichnungen auch,wo man als Norddeutscher erst mal nachfragen muss,was gemeint ist.
Es schmecken auch sehr gut Tomaten (vorzugsweise aus dem Garten oder Saison) in Spalten geschnitten und Joghurtdressing dazu.
LG
#37
15.1.16, 13:04
Da ich in der Woche für mich alleine koche bzw. Salat anrichte brauche ich keinen kompletten Eisbergsalat auf einmal ! Ich mache es daher so: die äußeren, meist unschönen, Blätter abnehmen. Dann nach und nach soviele Blätter vom GANZEN Kopf entfernen wie ich essen möchte. Wenn man die gewollten Blätter am Strunk etwas einschneidet entfällt auch das piddeln ! Danach ist der Kopf kleiner, die zuerst entfernten Blätter werden gegen oxidieren drüber gelegt und alles in einen Klarsichtbeutel. Hält dann bei mir in kühler Speisekammer immer sehr lange !! Hört sich hier nach mehr Arbeit an als es ist ;-)
#38
15.1.16, 18:57
Dieser Tipp wäre nix für mich. Allein schon die aggressive Art... Da ich aber auch Single bin brauche ich nur ein paar Blätter. Diese nehme ich einfach vom Kopf ab und schneide sie klein. Der Rest geht in den Kühlschrank.

Bei der gezeigten Methode hätte ich nur viel Bruchstellen in den Blättern, welche dann braun anlaufen. Das wäre für mich nix.

Wenn jemand den ganzen Kopf benötigt, wäre es eine Möglichkeit. Und man kann gleich die Aggressionen rauslassen...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen