Esskastanien (Maronen) einfach zubereiten

Esskastanien

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Esskastanien (auch Maronen oder Maroni genannt) sind lecker und originell. Nicht jeder kann sie zubereiten, obwohl es sehr einfach geht! So kann man auf jeder Party oder bei dem Liebsten Punkte sammeln!

Zutaten

  • Esskastanien
  • Wasser

Zubereitung

  1. Esskastanien für ein paar Stunden im Wasser einweichen, danach die Schale mit dem Messer kreuzweise einritzen. Geht sehr leicht!
  2. Jetzt die Kastanien in einen Kochtopf mit einem Schluck Wasser (so, dass es ca. 1 cm hochsteht) füllen und mit einem Deckel zugedeckt 10 Minuten lang dünsten. Man kann auch einen Dünsteinsatz nutzen, falls vorhanden.
  3. Der letzte Schritt: Esskastanien auf einem mit Backpapier belegtem Blech im Ofen bei 160 °C 20 Minuten fertig backen bzw. rösten. Nach dem Backen kurz mit einem feuchten Tuch bedecken, dann geht die Schale viel besser ab!

Fertig ist die leckere Herbstfrucht. Jetzt kann man sie schälen und vielseitig, süß oder deftig verwenden!

Übrigens Kastanien sind glutenfrei, so können sie von Zöliakie-Patienten gegessen werden!

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Bratapfel mit Fleischfüllung
Nächstes Rezept
Leckere Essig-Kräuter-Eier im Glas
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Leckerer Maronen-Chai-Latte
Leckerer Maronen-Chai-Latte
4 11
Winterliche Kastaniensuppe
8 16
Maronensuppe mit Speck und Zimt
13 2
5 Kommentare

Rezept online aufrufen