Bei Bedarf ein eisgekühltes Getränk in einer Plastikflasche schnell zubereiten.

Eisgekühlte Getränke

Voriger TippNächster Tipp

Eine 1,5 Liter Plastikflasche (z.B. von Mineralwasser) so mit Wasser anfüllen, dass liegend der Wasserstand etwa 3-4 cm erreicht wird, aber der Flaschenhals nicht verstopft wird. Dann einfrieren. Bei Bedarf Flasche mit Fruchtsaft etc. auffüllen. Stehende Eisleiste kühlt Getränk von oben bis unten gleichzeitig und nachhaltig (natürlich wird das Getränk VERDÜNNT!).

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

29 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Kostenloser Newsletter