Kühle Getränke durch Trockeneis

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man kann an fast jeder Fischtheke im Supermarkt Trockeneis kaufen. Die genauen Preise habe ich nicht im Kopf, es ist aber auf alle Fälle extrem günstig! Ich kann mich noch erinnern, dass ich im letzten Sommer ne ganze Schubkarre Eis für unter 2-3 Euro gekauft habe. Das ist echt super, um Getränke kühl zu stellen. Zum Beispiel beim Grillen: Kein ewiges Gerenne mehr zum Kühlschrank. Einfach ne Schubkarre mit Trockeneis auf die Terrasse stellen, Getränke reinstellen und man hat non-stop kühle Getränke am Tisch.

Und das Gute am Trockeneis ist ja auch, dass das Trockeneis sublimiert, dass heißt vom festen Aggragatzustand direkt in den gasförmigen übergeht, was bedeutet, dass man keine Wasserbildung hat. Ist ne ganz saubere Sache, nach einer gewissen Zeit ist das Eis einfach verschwunden. Und nass werden die Flaschen auch nicht. Also für mich ist das die perfekte Lösung, um Getränke kühl zu stellen.

Von
Eingestellt am
Themen: Getränke

13 Kommentare


#1
13.1.09, 11:43
!! Gefahren (aus Wikipedia):

Es kann bei unsachgemäßer Handhabung Unfälle verursachen. Beim Umgang mit Trockeneis werden Handschuhe und insbesondere beim Zerkleinern eine Schutzbrille dringend empfohlen. Bekommt Trockeneis dennoch über mehrere Sekunden einen festen Kontakt zur Haut, stoppt die Sublimierung und das Eis bleibt daran kleben. Um eine dauerhafte Schädigung der Haut und darunter liegender Gewebeschichten zu verhindern, muss es augenblicklich entfernt (abgerissen) werden, sonst kommt es zur so genannten Kälteverbrennung, bei der das Gewebe binnen Sekunden abstirbt. Eine solche Schädigung nimmt keine Rücksicht auf Gewebeschichten und breitet sich als Kegel nach innen bis auf die Muskeln aus.
Bei der Aufbewahrung in geschlossenen Räumen verdrängt das entstehende Kohlenstoffdioxidgas aufgrund seiner höheren Dichte die Luft am Boden. In hohen Konzentrationen kann es erstickend wirken, Symptome sind Verlust der Bewegungsfähigkeit und des Bewusstseins, die Person bemerkt dabei das Ersticken nicht. In geschlossenen Behältern kann sich ein gefährlicher Gasdruck aufbauen (siehe Filme bei den Weblinks).

Trockeneis darf nicht zur Kühlung in Getränken verwendet werden, die dabei Nebel abgeben und dampfen. In Deutschland hergestelltes Trockeneis enthält unter Umständen gesundheitsschädliche Stabilisatoren und Hilfsstoffe, die in den Getränken zurück bleiben. Das Verschlucken von Trockeneis ist lebensgefährlich.
#2 ich
13.1.09, 19:44
ich würde lieber eiswürfel nehmen, dann hab ich noch wasser für die pflanzen:-)
#3
14.1.09, 16:06
Trockeneis soll billig sein? Das mach mir mal vor!
#4 Säge
16.1.09, 13:23
Hallo,
der Tipgeber behauptet hier er habe Trockeneis bekommen, was ich schlicht bestreite. Ich kenne keine einzige Fischtheke, die nicht mit normalem "Wasser-"Eis betrieben wird. Wegen der Gefährlichkeit (siehe Kommentar 1) sollte dieser Tip gelöscht werden.
#5 pffff
16.1.09, 13:43
Und wenn ich ganz schnell starken Wind brauche spring ich aus dem Fenster
#6
21.1.09, 09:59
Der Tipp sollte echt gelöscht werden. Gemeingefährlich das Zeug!
#7
21.1.09, 19:44
finde die idee nicht mal so schlecht...als Chemiestudent hatte ich schon öfter damit zu tun...klar sollte man das ganze natürlich nicht in der wohnung aufbewahren, da es sich um Kohlenstoffdioxid im festen zustand handelt und dabei ein ziemlich hoher CO2-Gehalt durch die Sublimation in der Luft entsteht...aber draußen kann man das prima zur Kühlung verwenden, ohne es gleich ins Getränk werfen zu müssen, sondern einfach um die Flaschen darin zu lagern...
#8 icke
28.1.09, 10:41
wieviel Grad hat so ein Trockeneis?
#9 rbh
31.1.09, 13:11
Toll dass es Leser gibt die hellwach sind und die solchen Unfug kommentieren damit Andere nicht erst in Gefahr kommen.

Nicht auszudenken was passieren kann mit einer Schubkarre voll Trockeneis wenn Kinder da rumrennen.

Ausserdem: Wer solch einen Tipp abgibt sollte uebrigens auch eine gewisse Sorgfalt walten lassen.
#10 Knut
7.3.09, 11:23
Von dem großen Verletzungsrisiko abgesehen, wird keine Glasflasche die Prozedur lange überstehen, sondern wegen Gefrieren schnell platzen.
Zu Gunsten des Schreibers nehme ich mal an, dass er unter Trockeneis was Anderes versteht. Man sollte die Dinge schon beim richtigen Namen nennen, damit keine so große Dummheit empfohlen werden kann.
#11 Kbt
17.6.10, 18:35
Ich habe für ein Experiment in meiner Schule 5 Kilo trockeneis für 13 Euro gekauft und zwar in Berlin Pankow!

Lg
#12 Jhonny
19.7.10, 14:49
Also in supermärkten bekommt man wirklich trockeneis wenn man freundlich fragt!
Wir verwenden das auf festivals immer um das bier kalt zu kriegen
wie gesagt
vor sicht walten lassen
ambesten packt man das unten in ne kühlbox schaumstoffplatte mit kleineren löchern drinne drüber und dann die getränke (in pet flaschen oder dosen)
oben drüber funktioniert klasse
Alternativ: ein loch buddeln
#13 DasWrack
29.12.10, 00:38
Ich arbeite gelegentlich beruflich mit Trockeneis und kann es nicht als Kühlungstipp für jedermann gutheissen. Trockeneis ist ungefähr minus 78° kalt und darf nur in gut belüfteten Räumen vewendet werden und nur mit Schutzbekleidung, da es bei berührung binnen Sekunden zu empfindlichen Erfrierungen oder Kälteverbrennungen führen kann. Dazu kommt die erwähnte Erstickungsgefahr.

Besser Kühlbox nehmen und einige Kilo Wassereis im Supermarkt holen...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen