Ekzeme mit Eichenrinde behandeln

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hallo! Da ich öfter von Ekzemen an den Händen geplagt werde, verwende ich jetzt "Eichenrinde" - und das hilft. Eichenrinde gibt's in der Apotheke für "Peanuts" - man läßt sie in heißen Wasser ziehen, seiht ab und reibt die betroffende Haut mit dieser braunen Flüssigkeit ein. 50 Gramm Rinde reicht ewig. Habe diese Flüssigkeit in einem gebrauchten Kosmetikfläschchen mit Pumpautomatik - pratisch, um nur einige Tropfen zu verwenden.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1
4.8.11, 05:47
Hat sonst noch jemand diese Erfahrung mit Eichenrinde gemacht?
#2
4.8.11, 06:41
Und wie ist das mit der Aufbewahrung ? Kühl ??? und wie lange haltbar ???
2
#3
4.8.11, 07:56
Ich finde solche Tips sehr gut. Hautprobleme können sehr hartnäckig sein und man muss vieles ausprobieren bis man das Mittel findet das einem hilft.
8
#4 Cally
4.8.11, 08:04
Lieber Landwirt, wenn dein Nick nicht nur ein Name ist, hast du den wichtigsten Beruf der Welt und ich habe so etwas wie Ehrfurcht vor deinen Händen.

Bitte lass' dich nicht verunsichern von Menschen mit 3 Gehirnzellen, von denen offensichtlich 2 gerade nicht da sind. Die meisten Leute hier sind intelligent, freundlich und witzig.
4
#5 Lamia
4.8.11, 08:10
Eichenrinde zieht die Haut zusammen, wirkt als Fußbad auch bei Schweißfüssen. Ich kann mir vorstellen, dass auch Ekzeme gut abheilen.
4
#6 wermaus
4.8.11, 08:32
Daumen hoch, guter Tipp, bei meinen Kindern hat es früher auch gegen Wundsein im Windelbereich geholfen.
2
#7 surprisa
4.8.11, 09:02
Das werde ich mir gleich mal besorgen. Der Versuch ist es wert. Ich habe nämlich: ein chronisch unheilbares Handekzem, laut Aussage mehrerer Hautärzte. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf.
#8
4.8.11, 09:22
@surprisa: Danke für Deine (nette) Nachricht.
Bei mir hat's geholfen. Ich brauch' mich nur vor etwas ekeln und schon hab ich wieder ein Ekzem. Man braucht wirklich nur ein paar Tropfen. Hoffen, daß es bei Dir auch hilft. Grüße gb
#9
4.8.11, 09:23
@Dea47: Nein, man nimmt ja nur einige Tropfen............ lG
3
#10
4.8.11, 10:50
@Cally: Ich hätte es nicht besser ausdrücken können wie Du.

Jede Arbeit ist ihres Lohnes wert. Und wer viel mit den Händenschwere Arbeit verrichten miss kann man nur mit Ehrfurcht begegenen.
Cally es macht mir immer viel Freude Deine Kommentare und Deine Tipps zu lesen . mach weiter so.
#11
4.8.11, 13:42
@Landwirt: Werde ich testen danke für den Tip
Mir wurde von der Hebamme Eichenrinde empf. für nach dem Dammschnitt, konnte ich aber zum Glück nicht testen, hatte keinen :-)
#12
4.8.11, 14:48
@Pinkblue: Hallo, ich habe die kleine Flasche im Bad stehen - wie lange es dauert, bist es schlecht wird; ich habe wirklich keine Ahnung. Man kann ja immer nur eine kleine Menge überbrühen und verwenden. LG.
3
#13
4.8.11, 16:01
@Landwirt Dein Tip ist super. Ich habe seit einem Jahr immer wieder trockene Stellen an den Fingerkuppen die dann aufspringen. Die Ärzte kennen, glaube ich,ausser Kontison oder Zinksalbe nichts anderes. Ich habe mal "gegockelt" Eichenrinde ist vielseitig einsetzbar.

@calimero007 "Zeige mir deine Kommentare und ich sage dir wer du bist"
1. respektlos, taktlos..............................
1
#14
4.8.11, 21:55
Tipp ist gut und wahr! Weiter so ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen