Die Aufsätze von elektrischen Zahnbürsten lassen sich hervorragend mit Gebissreiniger (Kukident) reinigen.

Elektrische Zahnbürstenaufsätze mit Gebissreiniger reinigen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Aufsätze für die Zahnbürste reinige ich einfach mit einer Gebissreiniger, geht super und wird porentief rein. Besonders wichtig nach Infekten, sonst steckt man sich selber wieder an.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 andi
15.2.07, 08:23
Das mit dem selber anstecken ist allerdings nicht richtig - dein Körper hat dann ja genug Antikörper gebildet um die tatsächliche Krankheit erfolgreich bekämpft zu haben, und es sind noch genug da um eine neuerliche Infektion zu verhindern.
-1
#2 Klappertopf
15.2.07, 10:03
geht auch in der evtl. vorhandenen Geschirrspülmaschine--einfach mal in den Besteckeinsatz legen
#3 Alpendollar
15.2.07, 17:13
@andi!
Stimmt nicht bei allen Infektionen. Einige kann man sich wiederholen, ich hab mich gerade selber wieder mit Pneumokokken angesteckt.
#4 Madleine
10.7.07, 22:13
Wie heißt es so schön ""wer es nimmt,nimmt Kukident geht auch für Vasen
Aber klappt auch super f.die Aufsätze hätte ich nicht gedacht.
2
#5
10.3.12, 13:21
Ich wechsel nach ca. sechs Wochen die Zahnbürste.
Auch den Aufsatz für die elektrische.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen