Ente Lübecker Art

Voriger TippN├Ąchster Tipp

1 junge Ente, 500 g Äpfel, 250 g Weißbrot, gewürfelt, 1 Glas Weinbrand, 1/4 Ltr. Weißwein, Zimt, Butter

Für die Füllung der Ente bereitet man eine Masse aus den aufgequollenen Rosinen und den gewürfelten ungeschälten Äpfeln, die in Fett angeschwitzt werden.

Mit Weinbrand löscht man ab, mischt die Brotwürfel darunter, würzt mit Salz und Zimt und gießt den Weißwein an.

Gut durchmengen und die Ente damit füllen. Sie wird in Butter im Rohr knusprig braun gebraten ca. 75 Minuten bei 90°C, 30 Minuten bei 220°C.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

22 Kommentare

Emojis einf├╝gen