Entspannung mit Ohrläppchenmassage

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn die Konzentration nachlässt, einfach die Ohrläppchen massieren. Probiert es doch mal aus!

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
39,99 € 20,98 €
Jetzt kaufen bei
Axe Geschenkset Black Duschgel & Deospray mit Wash…
Axe Geschenkset Black Duschgel & Deospray mit Wash…
11,99 € 7,95 €
Jetzt kaufen bei
AXE Duschgel Dark Temptation, 6er Pack (6 x 250 ml…
AXE Duschgel Dark Temptation, 6er Pack (6 x 250 ml…
17,94 € 10,50 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

12 Kommentare


#1 alsterperle
21.6.10, 09:12
Aber ich wollte mich doch entspannen!:) Als ich den Titel des Tipps las, dachte ich an einen Kniff, zur schnellen Entspannung. Nun aber hilft es zur Konzentrationsfindung. Also eher zum Gegenteil. Keine Konzentration ohne eine gewisse Anspannung. Und das kenne ich schon..
1
#2 Neveradoubt
21.6.10, 09:57
Hallo alsterperle;
zum Entspannen zwischendurch : (Zeitaufwand 5-10 Min.)
-Setz dich auf einen Stuhl/Bank, bissel auf die Kante;
-Beine leicht gestreckt und gespreizt, aber bequem (wie Kutscher auf Kutschbock)
-Augen schließen;
-Hände locker auf Beine legen;
-Kopf locker hängen lassen;
Jetzt komts Mentale:
-konzentriere (muss sein) dich ganz (!) auf dein rechtes Bein und lass dessen Muskeln locker. Versuch, zu spüren, wie das Blut nun leichter fließt, die Muskulatur sich erholt...
-jetzt nach einander das linke Bein, den rechten Arm, linken Arm, Schulterbereich,
Rücken,Genick, Kopfbereich/ Gesicht...eben alles, was du als angespannt empfindest, ganz gezielt lockerlassen.(Vergiss die Zunge und Unterkiefer nicht; Mund natürlich zulassen...)
-ruhig und entspannt ein -und ausatmen.
-Stell dir eine schöne und ruhige Situation vor...Kahnfahrt,Sonnenuntergang am
Meer...Fliegende Möwen, Wellenrauschen....eben, was du entspannend findest.
-Zum Abschluss langsam den Körper wieder etwas spannen.
-Augen öffnen, tief durchatmen.
-Fertig
Also ich fühl´mich hinterher immer entspannt und fast wie nach einem Nickerchen.
Natürlich kannst du leise Musik dabei hören, oder dich auch dazu hinlegen...eben wie zur ausführlichen Meditationsübung...aber es geht eben auch wie beschrieben im Sitzen z.B. auf einer Parkbank...oder in der Kirche....im Wartezimmer...sogar in der Bahnhofshalle oder im Büro (hihi). Und was die Leute denken, die dich so sehen? Is doch wurscht! 'Scher dik om de Lüt un bommel dik op'.
#3 kimibob
21.6.10, 11:53
Das bewirkt bei mir nichts. Da gibt es bessere Entspannungstipps.
1
#4 Phelps
21.6.10, 13:02
Wieso komme ich jetz plötzlich auf Ferengi...
1
#5 Icki
21.6.10, 13:46
Phelps, mein Gedanke;-)
#6 alsterperle
21.6.10, 15:48
@Neveradoubt: Das ist aber nett! Vielen, vielen Dank :)
#7 Morrisweiss
21.6.10, 18:15
Also der Tipp mit dem Massieren der Ohrläppchen ist gut, nicht nur zur Konzentration, sondern auch zur Stärkung der Sehkraft, und ich wurschtel auch immer an meinen Ohrläppchen rum, wenn ich unruhig, kribbelig, unkonzentriert, eben einfach nicht mit mir selbst zufrieden bin. Das tut dann einfach gut!
#8 Frauchen
21.6.10, 20:13
Bei Hunden klappt das übrigens auch (meistens). Und das ist kein Scherz!
#9
21.6.10, 20:51
@Neveradoubt: Wenn ich nicht schlafen kann, mache ich ein ähnliches Programm. Nur natürlich in der Waagerechten.
Ich fange beim Kopf an fühle mich auf den Kissen, die Haare auf meinen Schultern. Auf dem Arm den ich liege, meine Hand usw, usw. Bei den Knien schlaf ich meist ein.
Hilft wunderbar.
#10 Chris
23.6.10, 17:17
Kenn ich nur aus BadBoys II... Wusaaaa ;-)
#11 Firlefonz
26.6.10, 16:29
Wuuuuusaaaaaaaa.....ich wollts auch gerade schreiben :))))
#12
27.6.10, 23:55
Hallo chokokeks , prima Tipp !

Diesen Tipp habe ich unserer Tochter immer mit auf den Weg zur Schule gegeben.
Aber nicht nur das Ohrläppchen,sondern die ganze Außenseite entlang knubbeln.
Das ist besonders gut vor u. wärend der Klassenarbeiten .

Lieben Gruß !
Molly

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen