Erdbeersalat mit frittiertem Rucola

Erdbeersalat mit frittiertem Rucola

Für diesen Salat nimmt man in der Spargelzeit frischen Spargel, es geht aber auch mit TK-Ware.

Man braucht für 4 Personen:

Zutaten

  • 1 Pfund Erdbeeren
  • 1 Pfund Spargel
  • 3 EL Distelöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 3 EL gehackte Pfefferminze
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 1/2 Öl
  • Rucola
  • Parmesan (optional)

Zubereitung

Erdbeeren und Spargel in kleine Stückchen schneiden.

Man mariniert die Stücke in 3 EL Distelöl, 1 EL Balsamico-Essig und 3 EL gehackter Pfefferminze.

Wenig Salz und Pfeffer, ein Spritzer Zitronensaft dazugeben.

Für den frittierten Rucola erhitzt man einen 1/2 L Öl, bis ein Tropfen Wasser zischt und wirft in kleinen Portionen den Rucola hinein. Mit einem Schaumlöffel sofort herausholen und auf Papier entfetten.

Ganz lecker ist die folgende Garnitur:

Parmesantaler: Das geht einfach. Geriebener Parmesan wird in kleinen Häufchen auf ein Backblech mit Papier gesetzt und schmilzt zu zarten Plätzchen.

Das Ganze wird nett auf einem Teller serviert. Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Grüner Salat mit Erdnüssen
Nächstes Rezept
Rote-Bete-Salat "Spezial"
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
4 Kommentare

Rezept online aufrufen