Wer noch reife Bananen übrig hat, kann diese wunderbar zu süßen Pfannkuchen verarbeiten und mit Apfelmus genießen.

Etwas andere Pfannkuchen mit Banane

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Hatte noch 2 Bananen übrig und wusste nichts mit anzufangen: Not mach bekannter Weise ja erfinderisch. Also hab ich mal wieder etwas experimentiert.

Zubereitung

  • 2 Bananen kleinschneiden und mit dem Pürierstab pürieren.
  • 1 Ei dazu geben (ohne Schale ;-) ) und
  • ca. 3- 4 EL Mehl dazu geben und alles mit dem Pürierstab vermengen.

Mit einem Löffel den Teig in die erhitzte geben und von beiden Seiten goldbraun braten.

Wie bei gewöhnliche Pfannkuchen sind die obigen auch mit Zucker oder Apfelmus zu genießen.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter