Extrem schokoladiger Schokokuchen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
11×
Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht:
- 250g Zartbitterkuvertüre
- 250g Butter
- 2 EL Kakaopulver
- 550g Zucker
- 8 Eier
- 100g Mehl

Zubereitung:
Zuerst die Kuvertüre klein hacken und die Butter in einem schmelzen, dann die Kuvertüre hinzugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren, den Kakaopulver hineinsieben und nochmals rühren.

In einer separaten Schüssel Zucker und Eier schaumig rühren (Zucker sollte sich möglichst gut auflösen, damit er beim Backen nicht auf dem Boden anbrennt). Mehl hinzufügen, ebenfalls glatt rühren und zum Schluss mit der Schoko-Buttermasse vermischen.

Eine runde Springform fetten, mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180°C 45 Minuten lang backen.

Nach dem Backen den Kuchen in der Form auskühlen lassen.

Der Kuchen ist allen Schokoholics zu empfehlen, da er sehr saftig und schokoladig ist.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

21 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Saftiger Schokokuchen

Saftiger Schokokuchen

140 117
Sehr schokoladiger Schokokuchen

Sehr schokoladiger Schokokuchen

5 12

Pimp my Schokokuchen

11 7

Schokoladiger Schokopudding mit Backkakao

9 12

Schokokuchen fein herb abstimmen

7 1

Schokokuchen-Tiramisu

17 11
Schokokuchen bleibt länger frisch: mit Kirschsaft

Schokokuchen bleibt länger frisch: mit Kirschsaft

3 1
Kuchenform mit Kakaopulver ausstreuen

Kuchenform mit Kakaopulver ausstreuen

16 3

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti