Damit eingefrorene Früchte beim Auftauen ihre schöne Farbe nicht verlieren, muss man sie mit heißem Zuckerwasser übergießen.
3

Farbenfrohe Früchte auftauen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gefrorene Früchte verlieren ihre Farbe nicht und werden auch nicht matschig beim Auftauen, wenn man sie mit heißem Zuckerwasser übergießt und sie auch darin auftauen lässt.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1 Der Guck
7.10.05, 18:57
Klingt logisch, denn dadurch wird der osmotische Druck verringert, so daß sich die Früchte nicht so sehr vollsaugen.
1
#2 WiebkeL
28.7.16, 12:54
Hab den Tipp ausprobiert.
Alle Leute im real life und sonst im Web hatten keinen Plan.
Ich habe einen Kochtopf mit heissem Wasser gefüllt und super viel Zucker reingeschüttet. Etwa 500 Gramm Zucker. Den Herd hab ich auf niedriger Temperatur eingestellt, damit es weder kocht, noch zu schnell kalt wird. Die Früchte hhab ich direkt aus dem Tiefkühler in den mit Wasser gefüllten Topf gegeben. Nach etwa zehn Minuten habe ich den Herd ausgeschaltet und die Früchte in dem Wasser abkühlen gelassen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen