Fast unsichtbare Nägel in der Wand

Fast unsichtbare Nägel in der Wand

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir haben gerade unser Wohnzimmer renoviert. Obwohl es vorher auch hell war, störten mich jetzt die dunklen Nägel in der Wand. Damit sie nicht so auffallen, habe ich Folgendes getan:

Ich habe sie einfach mit Acrylfarbe im gleichen Ton angemalt (wegen der Genauigkeit zur Wand den Stift mit einem Zahnstocher, den Kopf mit dem Finger)- jetzt sind die quasi unsichtbar.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


1
#1
19.5.15, 21:02
Klasse!
1
#2 Beth
19.5.15, 21:48
Super.
2
#3
19.5.15, 21:59
supertipp..in jedem Zimmer bereits verwendet..ich mag das..nix stört.danke fürs teilen!!!
2
#4
20.5.15, 00:28
Na ja! Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber man kann es auch übertreiben.
6
#5
20.5.15, 13:04
Diesen Tipp verstehe ich nicht. Sichtbare Nägel gibt es in meiner Wohnung nicht, sie sind alle durch die an ihnen aufgehängten Bilder usw. verdeckt.
#6 Beth
4.6.15, 17:28
@Spectator:Bei mir gibt es auch keine freistehenden Nägel.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen