Fensterdichtung bei alten Fenstern herstellen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1. Fensterflügel und Rahmen gründlich reinigen.
2. Frapanfolienstreifen auf den feuchten Flügel im Bereich der Pfalze in Streifen faltenfrei auftragen/anheften. Frapanfrichhaltefolien haften selbstständig.
3. Silikom in der gewünschten Farbe auf den Rahmen auftragen. Rahmen muss trocken sein. Eine "Wurst" reicht. 1x herum.
4. Fenster schließen.
5. mind. 1 Tag abbinden lassen.
6. Nach dem öffnen die Überstände des Silikon abscheiden.
7. Die Folie entfernen. Die Folien haben nur die Aufgabe, den Flügel nicht mit Silikon an den Rahmen zu kleben - sie soll eine Trennung hervorrufen.
8. Fertig. Silikon hat sich nur dort dicker festgesetzt, wo es gebraucht wurde und füllt die Ritzen aus.

Das funktioniert natürlich auch bei Kellerfenstern mit Eisenrahmen; man kann auch ein Fliegennetz mit hineindrücken (Gitter auf den Flügel heften/beim Schließen festhalten. Das Gitter ist dann am Rahmen fest im Silikon).

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Dieter
8.2.10, 09:32
Entschuldigung, aber was ist FRapanfolie? Auch Google und Wikipedia kennt das Zeug nicht.
#2 Silas
8.2.10, 12:01
Ich vermute mal es ist Frischhaltefolie gemeint....
#3 Trolltoys
8.2.10, 18:36
Die Folien werden zur Palettenverpackung benutzt. Sind wie auch die Frischhaltefolien durchsichtig und sehr reissfrest.
#4 Blackpearl
9.2.10, 20:54
Bist du sicher, dass eine Wurst Silicon die Fenster abdichtet.
Ich bin ein wenig skeptisch.
#5 Ernalottchen
28.2.10, 13:32
Ich kaufe immer recht stabile Alufolie von der Firme Frapan. Ist die gemeint?
#6 chris35
6.4.10, 23:34
Ich kenne es andersrum: erst die Silikonwurst, dann darauf die Frischhaltefolie - dann kann man besser kontrollieren, daß sich wirklich kein Silikon an der Folie vorbeimogelt. Die Folie lässt sich später sehr leicht abziehen - aber ein silikonverklebtes Holzfenster geht wahrscheinlich nie wieder auf :-) Die Dichtung funktioniert ganz gut - aber natürlich nur, wenn das Fenster sich nicht weiter verzieht; das Silikon bleibt ziemlich starr.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen