Fensterrahmen mit Fleckensalz

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Weiße Fensterrahmen aus Kunststoff werden mit der Zeit unansehnlich grau. Habe gestern meine mit Felckensalz geputzt und bin begeistert.

1 L lauwarmes Wasser nehmen und zwei bis drei EL Fleckensalz darin auflösen (Pakete gibt es schon für 99 Cent). Und dann an die Rahmen.

Wer ganz viel Zeit hat, geht mit klarem Wasser nach. Muss aber nicht sein.

Trocknen lassen und dann wie gewohnt die Scheiben putzen. Ihr werdet begeistert sein.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


1
#1 Angelina
12.11.10, 10:59
Wer Erfolg hat hat recht:-) Daumen hoch
1
#2
12.11.10, 16:46
Das probier ich auch mal - Danke für den Tipp!
1
#3 Pumukel77
12.11.10, 18:48
Daumen hoch, hab bei einer putzfaulen Freundin im Sommer die Rahmen so perfekt sauber gebracht für die Wohnungsübergabe, und die waren mehr oder weniger 5 ! Jahre nicht geputzt.
Unbedingt mit Handschuhen arbeiten, denn sonst kommt man mit cremen nicht nach.
1
#4
15.11.10, 09:57
super Tipp, danke dafür......die Fensterrahmen werden ja blitzeblank *Freu*
1
#5
15.11.10, 09:59
super Tipp, danke dafür......die Fensterrahmen werden ja blitzeblank *Freu*
#6
16.6.12, 00:53
Huhu, ist Fleckensalz auch Chlorbleiche? LGR

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen