Fettschmutz entfernen mit Spüli

Die hartnäckige Schicht aus Fett und Staub auf Küchenschränken lässt sich mit etwas Geschirrspülmittel gut entfernen.

Auf Küchenmöbel setzt sich mit der Zeit eine hartnäckige Schicht aus Fett und Staub ab. Mit einem gut feuchten Lappen, der mit etwas Geschirrspülmittel (z.B. Pril) beträufelt wurde, lässt sich dieser Schmutz fast mühelos entfernen.

Voriger Tipp
Hartnäckige Fettschichten entfernen
Nächster Tipp
Edelstahl in der Küche ohne Fingerabdrücke
Tipp erstellt am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

26 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter