Fisch säuern mit Mandarinensaft

Säure Fisch doch einmal mit Mandarinensaft statt Zitronensaft, du wirst staunen, wie fantastisch das schmeckt.

Als ich beim Zubereiten eines Fisches keine Zitrone zur Hand hatte, habe ich eine Mandarine zum Säuern benutzt. Das hat so fantastisch geschmeckt, dass ich keine Zitrone mehr beim Zubereiten von Fisch nehme.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Fischküche - nachdenken beim Fischkauf
Nächster Tipp
Knollensellerie-Sahne-Creme als Beilage zu gebratenem Fischfilet
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare

Tipp online aufrufen