Mit diesem kleinen Trick, kann man Flaschen schneller entleeren.

Flaschen schneller entleeren

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alle normal geformten Flaschen kann mann so wesentlich schneller entleeren:

die offene Flasche schnell senkrecht auf den Kopf drehen und dann sofort das 1. Drittel der Flasche (Einfüllbereich, Flaschenhals) ein paar Sekunden mit schnellen Kreisförmigen Bewegungen versetzen dann Flasche ruhig halten bis der Inhalt raus ist.

Durch diese Technik entsteht kein Blubber Blaseneffekt, der bei jeder Entleerung einer Flasche entsteht.

Henning


Eingestellt am


24 Kommentare


-1
#1
8.9.05, 23:07
Weiß doch schon jedes Kind...
#2
9.9.05, 10:51
Hat evtl. ein Kind geschrieben :)
#3
9.9.05, 16:53
Wie herum sich der Strudel dreht, ist abhängig davon, auf welcher Erdhalbkugel man wohnt ...
#4 schlaubischlumpf
9.9.05, 18:55
geht nicht mit ketchup-flasche
#5
9.9.05, 23:59
@ schlaubischlumpf; lies mal die rubrik...
-4
#6
10.9.05, 16:50
ihr spasten wenigstens kommen die leute auf ideen! was beschwert ihr euch! ihr seit nicht die schlausten! ficker!!!!
1
#7 MOPESA
10.9.05, 20:50
ich weiss wies schneller geht... Flasche auf den boden werfen...LEER! *lol*
#8
11.9.05, 15:21
Das mach ich beim Biertrinken genauso!
#9
12.9.05, 18:05
Sehr gut, mein Vater hat diesen Trick schon gewusst
1
#10 Zoli
14.9.05, 09:40
staun.... und wofür kann ich das brauchen???
Ach ja, Kompliment noch an den Herrn mit der geschliffenen Ausdrucksweise (10.09.2005 16.50 Uhr) Ein unerreichtes Vorbild was den subtilen Wortwitz betrifft...
#11 Denker
14.9.05, 14:07
Einfach einen Schlauch in die Flasche bis zum Flaschengrund stoßen, Pumpe an. Und die Flasche ist leer.

oder

Einfach einen Schlauch in die Flasche bis zum Flaschengrund stoßen, Flasche mit ihrer Öffnung zum Erdmittelpunkt zeigend drehen, etwas warten. Und die Flasche ist leer.
#12 Samson
14.9.05, 15:11
Mein Vater trinkt so immer sein Bier
#13 *ggg*
19.9.05, 14:56
Also ich hätt bloß nen Strohhalm reingesteckt - oben umgeknickt und dann die Flasche auf den Kopf gestellt.

Ist bei uns ein beliebter Sport - Turobpils, Turbobier etc.. *ggg*
#14
27.9.05, 22:11
man kann auch während man die flasche lernt mit einem scharfen gegenstand den flaschen boden abschlagen, dann blubberts auch nicht. Ist aber eher so die Heavy Metal version ;)
#15 Ulrich Berghegger
15.3.06, 17:54
Der Trick ist: der Inhalt muß in Drehung versetzt werden, dazu reicht es, die Flasche kreisförmig zu schwenken. Im BR hab ich mal gesehen wie die Flasche gedreht wurde, was aber nicht zum gewünschten Effekt führte ;-)
#16 Hilly
23.7.06, 04:46
Bei einer Ketchup-Flasche hilft einer dicker Plastikhalm. Einfach hineinstecken -das Ketchup fliesst leicht heraus.
#17 miu
27.8.06, 00:12
das mach ich auch so, bringt wirklich was!
#18 Klaus Schubert
1.9.06, 20:06
Der Tipp ist schon so alt, den haben die Affen schon mit Diluvialkreide an die Arche Noah gepinselt.
#19 matze07
19.9.06, 17:14
Hi Klaus Schubert, was bitte schön ist denn Duvialkreide?????
#20 wattebällchen
30.12.06, 08:58
Liebe Schlaumeier,

nicht jeder ist so gut informiert wie ihr und daher dankbar für einen Tipp.

Ich les mich hier bei Mutti und Vati quer durch und weiß schon gaaanz vieles auch ..., weil ich nämlich schon 57 bin.
Un Oma.

PS: Den Tornadoeffekt kannte ich auch schon.

Weshalb macht ihr nicht mal ´nen Mecker-Thread auf? Sagt mir, wo der ist, da geh ich dann nicht hin.
#21 sondercollection
6.1.07, 00:28
Und wofür?
#22 jörg
2.6.09, 22:56
kann mir nur nichts unter Blubber Blaseneffekt vorstellen o.O
1
#23
3.6.09, 13:11
Mir ist nicht klar, wozu der Tipp gut ist? Welche Flaschen sollen da so trickreich geleert werden? Getränkeflaschen trink ich einfach aus und gut ist!
#24
2.4.10, 19:54
oh man...hier müssen ja ein paar leute das mega stressige leben haben

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen