WC Frisch Kraft Aktiv in der Toilette
2

Frag Mutti testet: WC Frisch Kraft Aktiv Lavendel

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Rahmen des aktuellen Frag Mutti-Produkttests haben wir in unserem Bad nun WC Frisch Kraft Aktiv Lavendel getestet. Hierbei handelt es sich um Reinigungskugeln für das WC - sie werden einfach an den Toilettenrand geklemmt.

Generell bin ich kein zu großer Fan solcher Produkte, da mich der Duft meist stört. Dementsprechend kann ich gleich voraus schicken, dass wir WC Frisch nicht weiter bei uns einsetzen werden. Das sollte uns aber nicht davon abhalten, die Kugeln in unserem Büro-WC zu testen!

Insbesondere die auf der Verpackung beworbene "Anti-Kalk-Formel" interessierte mich sehr, da wir, wie gesagt, sehr hartes und somit kalkhaltiges Wasser haben. In unserer Toilettenschüssel merkt man bereits nach wenigen Tagen die Kalkablagerungen auf der Keramik, vor allem dort, wo immer ein kleines Wasserrinnsal am hinteren Bereich der WC-Schüssel nach dem Spülen herunter fließt.

Nach ca. drei Wochen im Einsatz kann ich sagen, dass die Anti-Kalk-Formel nicht sehr bemerkbar ist. Bei unserem harten Wasser muss ich dennoch genauso regelmäßig mit sauren Reinigungsmitteln putzen, um diese Kalkablagerungen auf der Keramik zu entfernen. Das mag bei weicherem Wasser anders sein, aber bei hartem Wasser hilft die Anti-Kalk-Formel nur unmerklich.

Der Duft: Lavendel. Ist jetzt nicht super genial, aber definitiv besser als was man sonst so aus dem Supermarkt oder anderen Toiletten kennt (Zitrone, etc.).

Nach drei Wochen ist ca. noch die Hälfte der Kugelgröße vorhanden. D.h. nach ca. 5-7 Wochen sind die Kugeln wohl aufgebraucht.

Fazit

Schade, dass die Anti-Kalk-Formel bei sehr hartem Wasser nicht wirklich bemerkbar ist, das wäre toll gewesen. Vielleicht habt ihr bei weicherem Wasser da mehr Glück. Der Geruch ist definitiv besser als das sonstige Zitronen-Einerlei aus dem Supermarkt. Wer WC-Kugeln einsetzt, sollte definitiv WC Frisch Aktiv Kraft Lavendel einmal eine Chance geben.

Von
Eingestellt am

26 Kommentare


4
#1 Stormanus
4.12.15, 18:59
ich mag diese einzuhängenden duft- oder Reinigungdinger nicht. wir haben auch hartes Wasser aber tägliche Reinigung mit essigreiniger und ab und an über nacht ein coregatabs und es gibt keine kalkränder.
4
#2
4.12.15, 19:14
Ein guter objektiver Bericht. Habe eine Zeitlang auch so WC-Frische Einhänger verwendet. Auch welche zum Nachfüllen. Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir davon ein wenig gegraust hat, wenn sie länger in Verwendung waren. Was mir allgemein nicht gefällt ist, dass sich das Wasser einfärbt. Ob da die Fische und andere Wassertiere so große Freude damit haben, das lässt sich bezweifeln. Zähle solche Artikel zu den wirklich unnötigen Dingen im Leben, die nur die Umwelt belasten.
9
#3
4.12.15, 20:07
Cool finde ich, das Bernhard seine Meinung ohne Schnörkel gesagt hat.
Ich selbst finde solche "Unterranderfrischer" nutzlos, kostenintensiv und unhygienisch.

Diese Dinger zählen auch bei mir zu den Dingen, die die Welt nicht braucht.
7
#4 Aquatouch
4.12.15, 20:18
Ich finde solche Hängedinger total unhygienisch.
5
#5
4.12.15, 22:10
Früher habe ich sie regelmäßig benutzt. Es ging mir aber nur um den zitronig-frischen Duft einer bestimmten Sorte. Dabei gefiel mir dann aber nicht, dass sich das Wasser dadurch gelb färbte, was leicht zu Missverständnissen führen kann ;o))

Einen anderen als einen Dufteffekt haben m.M. nach alle Hängerchen nicht: Sie reinigen nicht noch lösen sie Kalk und ersetzen auch nicht die tägliche Putzerei. Ganz im Gegenteil: Sie bedürfen sogar nicht besonderer Beachtung und müssen "gepflegt" werden!

In meiner neuen Toilette kann ich nichts mehr anbringen und das ist auch gut so, denn wirklich genutzt haben sie nichts.
2
#6
4.12.15, 22:25
Tests dieser Art - kritisch, neutral und informativ - sind für Verbraucher/innen sehr gewinnbringend!
5
#7
4.12.15, 22:58
Naja, ob der Test tatsächlich neutral ist, wenn er vom FM Team kommt?
Davon abgesehen finde ich die Dinger überflüssig bis unnötig Umweltverschmutzend. Sowas macht nicht richtig sauber, beim Putzen störts und es produziert Plastikmüll. Für mich unnötig.
4
#8
4.12.15, 23:48
ich nehme die wc-stempel für den Duft und weil das keine bazillenschleudern sind, diese hängeteile finde ich ekelig
3
#9
4.12.15, 23:52
@-ellipirelli-:

Die sind eigentlich auch ekelig und müssen täglich von vorne und hinten gereinigt werden. Die Stempel gefallen mir in der Werbung sehr gut, ich finde aber dass sie teuer sind......
6
#10
5.12.15, 07:57
In einem anderen Tipp um Wc Einhänger vor etwa einem Jahr ging es darum, wie umweltschädlich diese Dinger sind.

Dadurch habe ich mich entschieden, auf diese Einhänger zu verzichten.
Und was soll ich sagen. Ich vermisse sie überhaupt nicht. In meinem WC hat sich nichts verändert. Es ist nicht stärker verschmutzt, verkalkt und duftet auch nicht unangenehmer ohne Einhänger.
Mein Fazit: Einhänger braucht es nicht und sind total überflüssig.
#11
5.12.15, 10:22
ja, sie sind nicht gerade preiswert aber wenn man nur noch die nachfüllpackung kaufen muss, geht es und sie halten auch ne Weile und duften wirklich gut und nicht nach bahnhofs-wc reiniger ;)
1
#12 comandchero
5.12.15, 12:41
Das Problem mit dem Kalk und Urinstein haben wir auch. Ich halte nichts von WC-Steinen. Wenn schon, dann kaufe ich WC-Gel oder ich benutze 2x in der Woche eine gute WC-Ente, die ich unter den Rand spritze und lange einwirken lasse.
1
#13
5.12.15, 22:46
@-ellipirelli-:

Bei Nachfüllpackungen habe ich immer das Problem, dass ich den Behälter nicht anfassen mag. Ich tu mich schon schwer, ihn auszuwechseln und allein das erinnert an eine Tatortbegehung: Am liebsten im Schutzanzug ;o)))
2
#14
5.12.15, 23:47
Ich habe diese Dinger vor Jahren abgeschafft. Nicht nur, dass ich mich beim Austausch davor geekelt habe, sondern auch, dass ich einen Bericht darüber las, wie umweltbelastend diese Einhänger sind.
Wenn ein WC regelmäßig und gut gereinigt wird, braucht man das nicht. Das ist meine Hausfrauenerfahrung seit vielen Jahren :-))
1
#15
6.12.15, 01:18
@xl-deluxe: bei den stempeln kommst du mit nichts in berührung und da ist ja auch kein Behälter, den du aus dem wc fischen musst, also ganz entspannt! ;)
1
#16
6.12.15, 10:47
@-ellipirelli-:

Jetzt seh` ich erst, dass Du mir bzgl. der Stempel geantwortet hattest. Ja, das wäre die einzige Alternative, zumal ich sowieso nichts mehr hängen kann, da mein Rand zu breit ist.
Ich kauf sie mir heute. Gleich geht es zum verkaufsoffenen Sonntag in die Stadt.
#17
6.12.15, 14:29
Ich nutze auch diese Stempel (leider gibt es meinen liebsten Duft nicht mehr *seufz*), wenn der dann nicht mehr schön ist, einfach mit der Klobürste drüber und den Rest zum putzen verwenden :-)
#18
6.12.15, 16:41
@binefant: falls du lavendel meinst, den gibt's bei rossmann, bei dm leider nicht mehr, ist zumindest m e i n lieblingsduft
#19
6.12.15, 16:45
Lavendel ist auch klasse (hab ich auch zu Hause), ich meinte aber Ice Breeze. Leider gibt es sie wohl nur noch in Lavendel, Marine und Limone, die letzteren beiden mag ich nicht so sehr, die 'duften' mir zu sehr nach Klostein...
#20
6.12.15, 19:11
@binefant: das finde ich auch, ice breeze kenne ich gar nicht :o
1
#21
6.12.15, 19:21
Gab es mal vor zwei drei Jahren, da hatte ich mir - Bauchgefühl sei Dank :-D - einen kleinen Vorrat angelegt.
#22
7.12.15, 01:56
Diese Stempel habe ich auch mal probiert,
sind bei mir aber immer schnell verschwunden.
Entweder halten die nicht lange oder haften nicht
richtig an meiner"Schüssel".
Könnte natürlich auch sein daß jemand mit der
Toilettenbürste heftig darin herum wedelt
;-))
#23 pippa
7.12.15, 05:46
Für mich hängen sie zu tief im Becken.
Wenn sie was bewirken sollen dann müssten sie direkt unterm Beckenrand hängen.
#24
7.12.15, 16:24
ich zerschieße meine auch manchmal aus Versehen ... und man kann sie doch hinstempeln, wo man möchte, direkt unter dem Rand hängen die anderen doch auch nicht
2
#25
8.12.15, 06:12
Diese Einhänger sind nicht nur nutzlos, sie sind bei der Sauberkeit sogar hinderlich.
Beim Spülen wird das Wasser unter dem Toilettenrand entlang geleitet, so dass rundherum Wasser entlang fließt. Die Toiletteneinhänger unterbrechen aber diesen Wasserfluss, sodass da Spülwasser nicht mehr überall hinkommt.
Die Umweltverschmutzung durch die Plastikteile kommt noch hinzu.
#26
9.12.15, 16:06
Was ist denn eine Anti-Kalk-Formel?
Und wer glaubt sowas?
Lavendel. Na wer es mag.
Banshee76 hat das richtig beschrieben.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen