Freude an Gladiolen verlängern

Freude an Gladiolen verlängern

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gladiolen sind herrliche Blumen, auf die ich in meinem Garten nicht verzichten möchte. Um sich länger an ihnen erfreuen zu können, gibt es zwei Möglichkeiten, die schon meine Oma nutzte. Diesen "Schatz" gebe ich jetzt gerne weiter für diejenigen, die vielleicht noch etwas unerfahren in Sachen Blumenbepflanzung sind.

Man kann das Blumenstecken über mehrere Wochen verteilen, sodass die später gesteckten Gladiolen auch zeitverzögert herauskommen und blühen.

Oder:

Wenn man die Zwiebelsteckerei lieber an einem Tag erledigt haben möchte, kann man auch die Zwiebeln in unterschiedlich tiefe Löcher stecken, sodass einige etwas länger brauchen, um aus der Erde zu kommen und dadurch ebenfalls später blühen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
13.4.12, 10:15
Gute Idee!
Ich hab Gladiolen zusammen mit Efeu in einem Kübel, da müsste das ja genauso funzen.
#2
13.4.12, 12:21
Gladiolen und Efeu - das stelle ich mir hübsch vor!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen