Frikadellen mal mit rohen Kartoffeln zubereiten

Ich habe gestern mal etwas ausprobiert.

Statt mit Semmelbröseln habe ich die Frikadellen mit geriebenen Kartoffeln zubereitet. Auf 500g Hack zwei mittelgroße geriebene Kartoffeln.

Die Familie war sehr zufrieden und die Frikis schön saftig.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Frikadellen mit Reis strecken
Nächster Tipp
Kein Paniermehl und Ei zur Hand für Frikadellen?
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
9 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!