Frische Kräuter mit Eiswürfelbeutel

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Damit ich auch im Winter nicht auf die leckeren frischen Kräuter verzichten muss, mache ich folgendes:

Kräuter sammeln, säubern und in destilliertem Wasser verrühren. Das gibt tolle, klare Eiswürfel. Diese sind nicht nur nützlich in der Soße, sondern eignen sich auch als Dekoration in Drinks.

kochfee: : Die ausschließliche Verwendung von destilliertem Wasser kann bei einer einseitigen Ernährung zu einer Verarmung des Körpers mit Elektrolyten führen: sagt die Deutsche Ernährungsgesellschaft. In einigen Gebieten der Erde (beispielsweise Südostasien) wird destilliertes Wasser industriell in Flaschen abgefüllt, verkauft und von vielen Menschen als besonders „reines“ Trinkwasser bevorzugt.In kleinen Mengen, wie die Eiswürfel, kann es daher nicht schaden. Gute Idee... Würde aber selber auch stilles Mineralwasser nehmen.
Von
Eingestellt am
Themen: Eiswürfel

15 Kommentare


#1 MOoPpSss
14.7.08, 16:45
gute idee...nur nach was scmecken dann die Drinks wenn der Eiswürfel geschmolzen ist?
11
#2 Eva
16.8.09, 13:41
Destilliertes Wasser ist keinesfalls zum Verzehr geeignet! Lieber frisches Kranenwasser oder stilles Mineralwasser verwenden!
6
#3
2.11.10, 08:02
: Die ausschließliche Verwendung von destilliertem Wasser kann bei einer einseitigen Ernährung zu einer Verarmung des Körpers mit Elektrolyten führen: sagt die Deutsche Ernährungsgesellschaft. In einigen Gebieten der Erde (beispielsweise Südostasien) wird destilliertes Wasser industriell in Flaschen abgefüllt, verkauft und von vielen Menschen als besonders „reines“ Trinkwasser bevorzugt.In kleinen Mengen, wie die Eiswürfel, kann es daher nicht schaden. Gute Idee... Würde aber selber auch stilles Mineralwasser nehmen.
7
#4
12.2.13, 14:07
Destilliertes Wasser ist, wie Eva schon sagte, nicht zum Verzehr geeignet. Da es hier aber primär wohl um die Klarheit der Eiswürfel geht (Eiswürfel, die aus Leitungswasser hergestellt werden, sind ja leicht trüb), muss das Wasser zuerst einmal aufgekocht werden. Nach dem Abkühlen dann Eiswürfel bereiten - diese sind dann glasklar.
3
#5
14.5.13, 07:49
versucht es mal mit essbaren Blüten (Gänseblümchen, Veilchen). Das ist wass für Drinks und kommt gut bei Kindern an.
2
#6
14.5.13, 08:14
Ich würde nie eine Soße der Kräuter wegen mit einem 'Kräuter-Eiswürfel' verdünnen, da verwässert doch das Ganze . . .
5
#7 erselbst
14.5.13, 08:42
"klare" eiswürfel sind gaaaanz wichtig einer sauce! (mein kopf schüttelt schon von alleine!!)
3
#8
14.5.13, 09:32
Aqua dest. allenfalls für's Bügeleisen, wenn man kalkhaltiges Leitungswasser hat oder ein vorsintflutliches Gerät, welches nicht mit L-Wasser betrieben werden darf. Frische Kräuter entweder aus dem Garten oder von der Fensterbank oder notfalls auch aus der Tupperdose im TK, wenn man selbst einfriert. Ansonsten gibt es bei guten Supermärkten/Gemüsehändlern auch das ganze Jahr frische Kräuter.
Aqua dest. bleibt bei mir im Putzmittelschrank, wenn ich überhaupt welches besitze.
1
#9
14.5.13, 10:19
@erselbst das war für Getränke gemeint
#10
14.5.13, 10:45
ist gemeint Eiswürfel , in einzelne Kräter z.B. Petersilien Schablonewürfel geben und füllen mit wasser und einfrieren ? Sorry komme nicht gut nach gruss
4
#11
14.5.13, 11:54
@malie: Das bisschen Wasser, meinst du das wirklich? Ist bei dir in der Soße keine Flüssigkeit drin oder hab ich da was falsch verstanden?
2
#12
14.5.13, 13:22
also...ich denke auch, 2-3 "kräutereiswürfel" in einer soße, kann auf keinen fall schaden. der geschmack der frischen kräuter ist viel wichtiger. bevor ich trocken kräuter in speisen verwende, dann doch lieber "kräutereiswürfel".
meines erachtens ist es auch egal, ob das jetzt destilliertes wasser, oder frisches wasser ist, bei so kleinen mengen, werden wir wohl keinen schaden nehmen.
danke für den super tipp.
berthold, der saarländische hausmann
3
#13
14.5.13, 14:41
ich friere meine Kräuter ohne zusätzliches wasser ein, geht auch, sind somit auch für Salate verwedbar.
3
#14
14.5.13, 15:52
für Getränke kommt es sicher darauf an, was man für Kräuter verwendet, ich kann mir gut vorstellen, dass Zitronenmelisse, Pfefferminze,Waldmeister, Salbei oder Lavendelblüten zu bestimmten Drinks passen.
1
#15
15.5.13, 09:05
@saarbmw1921:

Ich würde eine heiße (fertige?) Soße nie mit kaltem (Wasser oderEis) verlängern, weil der Geschmack erheblich darunter leiden würde! Die dabei aufgetauten Kräuter (im Eiswürfel) könnten diesen Nachteil nicht ausgleichen! Frische Kräuter oder tiefgefrorene (ohne Eis) würde ich bevorzugen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen