Frischhaltefolie für die perfekte Form von Terrinen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach die Terrinenförmchen oder -form mit Frischhaltefolie auslegen, die Masse einfüllen und mit der Restfolie abdecken. Dann kann man die Terrine oder Mousse nach dem Kaltstellen ganz einfach aus der Form bekommen, ohne das etwas kaputt geht oder verrutscht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

5 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti