Eine Fruchtfliege

Fruchtfliegen mit Weißwein-Balsamico Mischung fangen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als ich neulich für einige Tage unterwegs war, habe ich vergessen, den Mülleimer zu leeren. Als ich zurück kam, hatte ich die Bescherung: Fruchtfliegen in der Küche!

Zuerst habe ich den Müll geleert, was natürlich keinen besonderen Spaß machte. Danach waren aber immer noch etliche Fruchtfliegen in der Küche, die es nun zu erlegen galt. Ich habe davor schon gemerkt, dass die kleinen Biester ziemlich auf meine Weinschorle mit Müller Turgau (trocken) stehen. Zuvor habe ich schon mal versucht, die Viecher mit Balsamico Essig zu fangen, hat aber nicht so richtig Super funktioniert. Jetzt dachte ich mir "Die Mischung wirds machen!". Also habe ich einen Schluck Müller Turgau Weißwein in eine flache Schale gegeben und ein "winziges Schlöcken" Balsamico Essig dazu. Und siehe da, nach nur einer Stunde hatte ich schon fast alle kleinen Nervensägen in der Schale. Sind ja nicht gefährlich, aber nerven schon ungemein.

Also: Im Wein liegt meist die Wahrheit, aber manchmal auch die Fruchtfliege!

Viele Grüße aus Aachen

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


2
#1
13.8.15, 16:39
Hallo,
bei mir gängig: Wasser mit 1/2 Apfelessig + 2 Tropfen Spülmittel. Wirkt sehr anziehend.
3
#2
13.8.15, 19:51
Da wäre mir der Weißwein zu schade für. Ich mische bisschen Wasser mit Essig und Spüli - funktioniert einwandfrei.
#3
14.8.15, 01:37
Mir wäre der Weißwein auch zu schade. Ich mache das genauso wie "spoetter" und "Baerbel-die-Gute".
Da wir auch keine Weintrinker sind haben wir auch nicht immer Wein im Haus und extra dafür eine Flasche los zu machen ist mir auch zu blöd.
2
#4
14.8.15, 04:54
Gönnt den Nervensägen doch auch mal was...
1
#5
14.8.15, 11:57
Mir wäre auch der Wei und der Balsamico zu schade.

Essig, Wasser und Spüli tuns auch.
4
#6
14.8.15, 11:59
"Sie haben keine Fruchtfliegen in der Wohnung? Dann habe ich einen Tipp für sie, wie man sie anlocken kann!"
#7
16.8.15, 00:05
im Wein wie im Obstessig ist Fruchtsäure.Das wird`s sein,was die Fliegen anlockt.....
#8 michelleh
17.8.15, 09:24
Ich benutze nach wie vor Orangenlimonade, auf die ich einen Tropfen Geschirrspülmittel gebe - das hat bisher immer super geholfen.
#9
5.9.15, 16:43
Einfach mit dem Staubsauger absaugen und gut is es.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen