Fruchtiger Raffaello-Kuchen für den Sommer

Der Raffaellokuchen ist mit einer leckeren Creme, Ananasringen und Kokosraspeln gefüllt. Eine fruchtige Leckerei im Sommer!
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Ruhezeit

Für diesen fruchtigen Raffaellokuchen mit Kokosraspeln und Ananas habe ich schon zahlreiche Komplimente bekommen.

Mit der Menge kannst du ein ganzes Blech Raffaello-Schnitten machen oder du nimmst einen Tortenring und machst daraus eine schöne Torte!

Zutaten

Für den Boden brauchst du:

  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1/8 L Wasser
  • 1/8 L Öl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Rippen Kochschokolade

Für die Creme benötigt du:

  • 500 ml Schlagobers
  • 250 ml Sauerrahm
  • 200 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 Dose Ananasringe
  • Kokosraspeln 

Zubereitung

Boden zubereiten:

  1. Ofen auf 170° vorheizen. Die Eiklar zu Schnee aufschlagen.
  2. Die Dotter gemeinsam mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Wasser langsam hinzugeben und mit einschlagen.
  3. Die zerlassene Schokolade ebenfalls unterrühren. Danach das Mehl und das Backpulver einrühren.
  4. Zuletzt noch den Schnee unterheben und die Teigmasse entweder auf einem Backblech welches mit Backpapier ausgelegt ist geben oder in eine ausreichend große Tortenform geben.
  5. 20-30 Minuten backen und danach komplett auskühlen lassen.

Creme zubereiten:

  1. Den Schlagobers mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Sauerrahm und Gelatine zugeben.
  2. Ananasringe in kleine Stücke schneiden und unterheben. Creme auf den Boden streichen und zuletzt mit Kokosraspeln bestreuen.

Den Kuchen sollte man mindestens 2-3 Stunden im ruhen lassen, damit der leckere Anschnitt beim Nachmittagskaffee gelingt.

Lasst es euch schmecken!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Erdbeer-Käse-Sahnetorte
Nächstes Rezept
Biskuit-Quarkrolle mit Rumrosinen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Deko für eine Geburtstagstorte herstellen
Deko für eine Geburtstagstorte herstellen
31 53
Schokoküchlein mit Kokoskern
Schokoküchlein mit Kokoskern
8 4
5 Kommentare

Rezept online aufrufen