Früchtetee aufpeppen: Einfach in die Teekanne zusätzlich ein paar rohe Apfelschnitze dazutun und aufbrühen.

Früchtetee aufpeppen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nachdem mancher Früchtetee etwas sehr "dünn" ausfällt, auch geschmacklich, hab ich mal etwas ausprobiert.

Einfach in die Teekanne zusätzlich ein paar rohe Apfelschnitze dazutun, Teebeutel in die Kanne, aufbrühen.

So kommt das Fruchtaroma richtig raus. (Ich bin nicht unbedingt vom natürlichen Aroma eines Teebeutels überzeugt...). Schmeckt dann richtig gut und die Apfelstückchen kann man auch noch essen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1
29.12.06, 15:18
Hallo,
Der Tip ist gut, auch wenn ichs nen bisl anders mache. Ich gieße Tee mit 3/4 Wasser und 1/4 Apfel-oder Orangensaft auf.
Das machts superfruchtig und spaar Zucker / Honig.

LG und nen guten Rutsch :-)
#2 wattebällchen
30.12.06, 07:44
Danke, liebe Namenlose,
ich hab halt keinen Apfel- oder O-Saft im Haus. Ich trinke nur Wasser.
Saft hab ich höchstens, wenn Gäste kommen, aber Obst ist immer da. Ich werde es auch mal mit anderem Obst probieren z. B. Bananen oder Birnen.
Mal sehen, wie das schmeckt.

Grüßle und gutes Neues Jahr.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen