Futterbüchsen im Sommer aufbewahren

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das dürfte alle Tierhalter interressieren.

In der warmen Jahreszeit ist die Lagerung der Futterbüchsen, von Hunden und Katzen schwierig. Sie riechen schnell und ruckzuck sind die Madenscheißer bei der Arbeit. Ich mache das so, in die Plastiktüte gebe ich ca. alle Tage ein paar Tropfen Essigessenz mit in die Tüte und beide Probleme sind gelöst.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 Katzenhalterin
30.6.10, 19:17
Einen Deckel drauf, die gibts für 60 Cent im Tierbedarfhandel, und ab in den Kühlschrank...15 Minuten vorm Füttern raus nehmen damit es nicht so kalt ist und fertig ist der Salat. Ist doch unsinnig, mit Tüte und Essig zu hantieren - dank der Deckel riechts auch nicht im Kühlschrank.
#2
30.6.10, 19:31
Ich meinte die Entsorgung, bitte richtig lesen.

Marie vom Katerberg
1
#3
30.6.10, 19:38
Sorry, aber die Entsorgung liest man da nicht wirklich raus.
Jetzt wo du es nachträglich geschrieben hast, gibst du also ein paar Tropfen Essig in den gelben Sack.
Warum spülst du die Futterdosen nicht kurz mit Wasser aus?
1
#4 Valentine
30.6.10, 19:42
Von Abfall und Entsorgung lese ich auch nichts im Tipp. Ich würde die geleerten Dosen einfach kurz ausspülen und den Müll nicht tage- bis wochenlang in der Wohnung horten...
1
#5
30.6.10, 19:57
Weil man das beim gelben Sack nicht braucht, zum Glück, wegen dem Wasserverbrauch, denn wir haben mehrere Tiere, wir sind Pflegestelle.

Gruß an alle von
Marie vom Katerberg.
#6 Katzenhalterin
30.6.10, 20:14
Das konnte ich auch nicht rauslesen. In dem Fall würd ich auch lieber ausspülen...man kann ja schon benutzes Wasser vom Abwasch/Bodenwischen/Essen kochen verwenden wenn man Umweltschonend sein will.
#7
30.6.10, 20:48
Bei uns dürfen eh nur Sachen ohne Essensreste in den gelben Sack..
1
#8
30.6.10, 20:49
Wir benötigen pro Woche mit vier Personen einen gelben Sack.
Die Entsorgung der gelben Behältnisse ist im zwei Wochentakt.
Probieren geht über studieren.
ich schütte jetzt mal ein paar Tropfen Essig Essenz in den Beutel und warte auf die Dinge die da kommen.
#9 knuffelzacht
1.7.10, 08:26
Bei uns werden die gelben Säcke alle 4 Wochen abgeholt. Wenn einer voll ist, muß ich ihn bis zur Abholung auf dem Balkon lagern und habe gestern tatsächlich ein paar Maden auf dem Balkon gehabt. Den Tipp werde ich ausprobieren, wird ja wohl nicht nur bei Tierfutter funktionieren. ;o)
Übrigens ist im Tipp selbst wirklich nicht zu erkennen, daß da die Entsorgung gemeint ist.
1
#10
6.9.10, 00:28
Ich arbeite im Sommer mit kleinen Taschen vom Gemüsebauer und wenn ich keine habe, dann nehme ich Gefrierbeutel, die biligen von AS. Katzenfutter rein, den Beutel verdrehen und dann Knoten rein, oder auch 2. Nur so bleibt man von dem elendigen Geruch und den Maden verschont. Hatte mal die Küche voller Maden, naja, waren schon so an die 20 Stück....eeeeckelig!!! Hab es nicht gemerkt, war abends, hab kein Licht gemacht. dann bin ich in die Küche, wollte ein Glas abstellen und wieder raus...auf einmal merke ich....was knackt den da so unter den Füßen? *brrrr* das war wirklich widerlich! Seit dem...Beutel...das lass ich mich auch gerne mal ebbes kosten, besser als die Maden... :o)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen