Garnelen in Limetten Sahne Soße

Garnelen in Limetten-Sahne-Soße

Voriger Tipp Nächster Tipp
14×
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Garnelen in Limetten-Sahne-Soße, leckeres, frisch schmeckendes Hauptgericht.

Zutaten

  • 1/2 Becher Basmati-Reis
  • Salz
  • etwas Öl
  • 200 g Garnelen
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Saft von 1-2 Limette(n)
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1/8 L Brühe
  • 1 EL brauner Zucker

Zubereitung

  1. Limette(n) auspressen, Garnelen ess-fertig machen, Knoblauch hacken. Reis mit gut der doppelten Menge Wasser und ordentlich Salz aufsetzen.
  2. Öl in einer erhitzen. (Ich nehme gern Sesamöl.) Garnelen und Knoblauch darin erhitzen, bis alles eine schöne Farbe hat.
  3. In der Zwischenzeit Brühe, saure Sahne und braunen Zucker verrühren, dann in die Pfanne geben und einkochen lassen, bis eine sahnige Konsistenz erreicht ist.

Ich gebe zu, dass die bräunliche Farbe der Soße nicht wunderschön ist, dafür hat man so schnell und einfach ein leckeres, frisch schmeckendes Hauptgericht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Sahne

9 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti