Ihr kennt doch sicher alle diese leckeren gebackenen Bananen, die man beim Chinesen bekommt? Diese kann man prima selbst zubereiten.

Gebackene Bananen a la Chinese

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
18×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:

Ihr kennt doch sicher alle diese leckeren gebackenen Bananen, die man beim Chinesen bekommt? Ich hab mir gedacht, ich probier die mal selber aus!

Ihr nehmt eine Banane, schält sie ab und schneidet sie in ca. 1 cm dicke Stücke. Dazu stellt euch zwei Schälchen bereit, in einem ist ein verquirltes Ei, in dem anderen Mehl mit etwas Zucker. Dann tunkt ihr die Bananen in das Ei und nachher in das Mehl. Ihr könnt, wenn ihr wollt, diese Prozedur zweimal wiederholen. Nachher legt ihr die Bananen entweder in eine Bratpfanne (oder auf einen Elektrogrill) und bratet das Ganze solange, bis die Bananen eine goldbraune Farbe haben.

Wenn ihr die Bananenstückchen dann serviert noch mit etwas Honig beträufeln und dann: Guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

18 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti