Gebratene Makkaroni

Ein einfaches Rezept, das mein Mann seit über 30 Jahren einmal die Woche bekommt. Erst von Oma, dann Muttern, Ex-Verlobten und wir haben in 2 Jahren Silberhochzeit. 

Zutaten

  • 500 g Maccaroni
  • 1 Zwiebel
  • 100 g durchwachsenen Speck
  • 3 Eier
  • Pfeffer
  • Tomatenmark

Zubereitung

500 g Maccaroni in Salzwasser bissfest kochen in einer großen beschichteten , Speckwürfel und Zwiebelwürfel knusprig anbraten.

Makkaroni dazu, ordentlich pfeffern, Tomatenmark untermengen bis alles eine tolle rote Farbe hat, zum Schluss die 3 Eier mit vermengen und durchbraten bis das Ei fest ist. Fertig (schmeckt lecker, aber nach so vielen Jahren gibt es für mich Donnerstags Pizza...)

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

28 Kommentare

Ähnliche Tipps

Gebratene Wintergemüse mit Speck und Makkaroni
7 2
Schinkenmakkaroni - Auflauf eifrei
19 15
Blumenkohlauflauf
Blumenkohlauflauf
13 10
Delo-Auflauf
21 15

Kostenloser Newsletter