Gebratenes Brot

Graubrot in Butter knusprig braun anbraten, mit Salz bestreuen und genießen.

Wenn das Graubrot mal nicht mehr so frisch ist, kann man es in Butter knusprig braun anbraten, mit Salz bestreuen und genießen. Immer noch besser als wegwerfen.

Auch interessant:
Gebratenes Brot / günstiges & schnelles MittagessenGebratenes Brot / günstiges & schnelles Mittagessen
Gebratenes Fischfilet mit PetersilienbutterGebratenes Fischfilet mit Petersilienbutter

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Immer eine leckere Tomatensauce parat
Nächstes Rezept
Rostige Ritter
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Gebratenes Brot / günstiges & schnelles Mittagessen
Gebratenes Brot / günstiges & schnelles Mittagessen
35 12
Gebratenes Fischfilet mit Kokos und Basilikum
2 2
Gebratenes Gemüse
10 2
Gebratenes Gurkengemüse
12 18
22 Kommentare

Rezept online aufrufen