Herzhaft gebratenes Sandwich aus der Pfanne

Herzhaft gebratenes leckeres Sandwich aus der Pfanne: Das Schöne an dem Rezept ist, dass man die Zutaten eigentlich immer zuhause hat.
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Das Schöne an dem Rezept ist, dass man die Zutaten eigentlich immer zuhause hat. Wenn man es mal eilig hat oder nur was Herzhaftes braucht, kann man aus wenigen Zutaten etwas super leckeres zaubern. Über Kalorien reden wir lieber nicht.

Zutaten

  • Toast
  • Schinken
  • Scheibenkäse
  • Dijon Senf oder Cocktailsauce aus Senf und Ketchup.
  • Salat
  • Butter

Zubereitung

  1. 1 EL Butter in der erhitzen. Untere bis mittlere Hitze, damit der Käse schmelzen kann, ohne, dass der Toast später verbrennt.
  2. Währenddessen bestreicht eine Toastscheibe mit Dijon Senf oder Cocktailsoße aus Senf und Ketchup gemixt. Dann kommt der Schinken, der Käse und ein Salatblatt dazu. Die zweite Toastscheibe obendrauf.
  3. Das Sandwich kommt nun unter gelegentlichem Druck mit einem Pfannenwender 3-4 Minuten in die Pfanne mit flüssigem Butter. Danach legt noch mal etwas Butter nach und wendet den Toast, um es noch mal 3-4 Minuten zu braten. Spart nicht mit der Butter, es muss eine schöne goldene Kruste entstehen.

Fertig ist das Sandwich. Meine Kids lieben es diagonal geteilt. 

Voriges Rezept
Zwiebelbrot mit Spiegelei und Havarti überbacken
Nächstes Rezept
Schinken-Rosenkohl-Toast
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Gut, schnell, günstig: Sattmacher-Abendbrot
24 42
Käse-Toast-Smiley
Käse-Toast-Smiley
25 8
2 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter