Gegrilltes Käse-Sandwich

Ein typisch amerikanisches Käse-Sandwich kannst du in deiner Pfanne zubereiten. Wer mag, kann noch Rührei dazu essen.
Fertig in 

Bei uns gibt es öfter mal ein typisch amerikanisches, gegrilltes Käse-Sandwich.

Zutaten

  • Toast
  • Käse
  • Butter

Zubereitung

Man bestreicht die Toastscheiben mit wenig Butter und klemmt eine Käsescheibe zwischen zwei Scheiben. Ebenso gibt man ein wenig Butter in die und erhitzt diese auf mittlerer Stufe. Toast reingeben und warten bis es goldgelb ist und dann wenden. Nun sollte der geschmolzene Käse die Scheiben zusammenhalten.

Bei uns gibts meistens noch Rührei mit Bacon dazu. Ich weiß, der Aufwand ist ein wenig größer als bei einem Sandwichmaker, aber dafür schmeckt es auch viel besser. Klar kann man auch Schinken und Co. als Füllung mit reingeben.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Knusprige Maroni aus dem Backofen
Nächstes Rezept
Tortilla-Chips mit Käse überbacken
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Sandwich schnell und lecker
Sandwich schnell und lecker
16 24
Lachs-Sandwich mit Avocado- oder Gurkencreme
11 14
Grillfleischreste zu einem leckeren BBQ-Sandwich-Spread verarbeiten
20 23
1 Kommentar

Rezept online aufrufen